Java-Software - Windows -> Linux

Diskutiere Java-Software - Windows -> Linux im Java/Mono/dotGNU Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hi, Ich hab ein kleines Programm geschrieben was etwas berechnen soll. Nur wenn ich in der Konsole ausführe gibts folgenden Error:...

  1. #1 Ocean-Driver, 19.05.2007
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Ich hab ein kleines Programm geschrieben was etwas berechnen soll.

    Nur wenn ich in der Konsole ausführe gibts folgenden Error:

    Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: java.util.Scanner at fameanzahl.Fameberechnung.main(Fameberechnung.java:17)

    Das Programm sieht so aus:

    Code:
    package fameanzahl;
    import java.util.Scanner;
    
    public class Fameberechnung {
    
    
    	public static void main(String[] args) throws Exception{
    		
    		//Strings für die Anwendungssteuerung
    		String status = "restart";
    		String erneut = "restart";
    
    		
    		double fame;
    		fame = 0;
    		int siege;
    		
    		Scanner s = new Scanner(System.in);
    		
    		do
    		{
    		
    		System.out.println("Bitte Geben sie an wie oft sie in folge gewonnen haben");
    		siege = s.nextInt();
    	
    		if (siege <= 13)
    		{
    			switch (siege)
    			{
    			case 0: fame = 0;break;
    			case 1: fame = 1;break;
    			case 2: fame = 3;break;
    			case 3: fame = 6;break;
    			case 4: fame = 10;break;
    			case 5: fame = 16;break;
    			case 6: fame = 24;break;
    			case 7: fame = 36;break;
    			case 8: fame = 52;break;
    			case 9: fame = 72;break;
    			case 10: fame = 96;break;
    			case 11: fame = 124;break;
    			case 12: fame = 156;break;
    			case 13: fame = 192;break;
    			default: System.out.println("Gibts nicht.");
    			}
    		}
    
    		if (siege > 13)
    		{
    		fame = 192+40*(siege-13);
    		}
    		
    		if (fame==0)
    		{
    			System.out.println("Da sie bisher nicht gewonnen haben, haben sie bisher keinen Fame erhalten.");
    		}
    		else
    		System.out.println("Sie haben in diesem Run "+fame+" gemacht");
    		
    		System.out.println("Wollen sie das Programm erneut starten (restart) oder beenden (end)");
    		status = s.next();
    		
    
    		
    		} while (status.equals(erneut));
    		
    		System.out.println("Programm beendet.");
    
    	}
    	
    }
    
    Gibt es diese Funktion unter linux nicht?

    Muss ich vorher noch was einrichten?
    Andere Programme liefern ähnliche Fehler.

    Ich hab FedoraCore 6

    danke

    mfg
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ElektroPunk, 19.05.2007
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Scanner ist glaube ich erst ab Java 5 dabei. Einfach mal die neuste Runtime installieren wäre mein Tipp
     
  4. #3 Ocean-Driver, 19.05.2007
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    hi,

    Hab anscheinend echt nur java4 drauf - gibts da irgendwas zu beachten beim Update? <-- Linux-Anfänger
     
  5. #4 ElektroPunk, 19.05.2007
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Sollte normal alles dein Paketmanager Regeln aber bin mir auch nicht ganz sicher.
    Alternativ kannst den BufferedReader verwenden den gabs schon damals
     
  6. #5 Ocean-Driver, 19.05.2007
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
  7. #6 ElektroPunk, 19.05.2007
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    welches kommando?

    Ohne zu wissen welches du meinst behaupte ich mal die Pathvariablen setzen, musst googlen gibt viele Anleitungen für
     
  8. #7 Ocean-Driver, 19.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2007
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Ok funktioniert jetzt :)

    Nur, wie kann ich meine Files am besten kompilieren?

    ich habe nen ordner "testsoftware" erstellt (Package testsoftware)

    und die Klasse "Test.class" - wie kann ich das ganze jetzt kompilieren?
    in der Test.Class steht der normale code drin

    danke

    mfg
     
  9. #8 ElektroPunk, 20.05.2007
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Zum kompilieren brauchst du einenen Java Development Kit, kannst bei bei Sun runterladen. Kompilieren tust dann mit javac file.java. Die .class Dateinen sind das Ergebnis des kompilierens
     
  10. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Was? Langsam. Du erstellst im Editor nur .java-Dateien. Die .class-Dateien erstellst du mit javac wie mein Vorgaenger beschrieben hat. Ausfuehren anschliessend mit dem Befehl java (die Datei dann ohne die Endung .class angeben).
     
  11. #10 Ocean-Driver, 27.05.2007
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Wenn ich jetzt im ordner testsoftware eine datei hab "Test.java"
    und javac Test.java ausführe hab ich zwar eine Test.class, doch wenn ich Sie mit "java -jar Test.class" ausführe, krieg ich den Fehler "Invalid or corrupt jarfile Test.class"
    Was muss ich tuen?
    Danke
     
  12. #11 gattschardo, 27.05.2007
    gattschardo

    gattschardo SithWM-User #2

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ried
    ... einfach nur java Test ohne das -jar mal versucht? ;)
     
  13. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Und ohne .class, wie ich bereits geschrieben habe...........
     
  14. #13 Ocean-Driver, 28.05.2007
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Ich hab die Test.java jetzt mal mit "javac Test.java" kompiliert und die Test.class dann mal mit "java Test.class" ausgeführt, erhalte allerdings als Fehler:
    Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: Test/class
     
  15. #14 supersucker, 28.05.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja,

    was würdest du davon halten, endlich mal ein Grundlagen-Tutorial zu java zu machen?!?

    Dir wurde in diesem Thread bereits gesagt, wie das ausgeführt wird:

    Code:
    java Test
    __OHNE__ ".class"
     
  16. #15 musiKk, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Sorry, aber das haben jetzt sicher mehrmal leute geschrieben. Wenn du dich dermassen gegen einen gut gemeinten Rat querstellst, dann lass es lieber...
     
Thema:

Java-Software - Windows -> Linux

Die Seite wird geladen...

Java-Software - Windows -> Linux - Ähnliche Themen

  1. Paketierung von Java-Software in Linux-Distributionen bleibt problematisch

    Paketierung von Java-Software in Linux-Distributionen bleibt problematisch: Thierry Carrez, Technischer Leiter des Ubuntu-Server-Teams, hat in seinem Blog die relativ geringe Zahl von Java-Software-Paketen in...
  2. Partitionsschema für Manjaro Gnome Dualboot mit Windows 10

    Partitionsschema für Manjaro Gnome Dualboot mit Windows 10: Hi, ich würde gerne auf meinem Rechner, der zurzeit Windows 10 hat, Manjaro dual booten. Die Eckdaten zu meinem System: Intel Core i5-8265 U CPU...
  3. Linspire 8.7 lockt Windows-Nutzer

    Linspire 8.7 lockt Windows-Nutzer: Zwei Jahre nach seiner Rückkehr hat das hinter Linspire stehende PC/Opensystems eine neue Version der kommerziellen Distribution veröffentlicht....
  4. Nach Upgrade von SLES 11 SP3 zu SLES 12 SP4 kein Zugriff von Windows mehr

    Nach Upgrade von SLES 11 SP3 zu SLES 12 SP4 kein Zugriff von Windows mehr: Ich habe hier einen Linux-Server, der Cifs-Mounts eines Windows-2008-Servers (nicht R2) über Samba weiterreicht. Der Windows-Server spricht (noch)...
  5. FSF startet Petition für die Öffnung von Windows 7

    FSF startet Petition für die Öffnung von Windows 7: Nachdem Microsoft Windows Mitte dieses Monats offiziell eingestellt wurde, startete die Free Software Foundation diese Woche eine Petition zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden