Jack Keane für Linux angekündigt

Diskutiere Jack Keane für Linux angekündigt im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Das Adventurespiel »Jack Keane«, welches von Deck13 für den PC entwickelt und von den 10Tacle Studios veröffentlicht wurde, soll noch diesen...

  1. #1 newsbot, 01.07.2008
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Das Adventurespiel »Jack Keane«, welches von Deck13 für den PC entwickelt und von den 10Tacle Studios veröffentlicht wurde, soll noch diesen Sommer auch unter Linux erlebt werden können.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jack Keane für Linux angekündigt

Die Seite wird geladen...

Jack Keane für Linux angekündigt - Ähnliche Themen

  1. Jack Keane für Linux erhältlich

    Jack Keane für Linux erhältlich: Das Abenteuerspiel »Jack Keane«, das von Deck13 für den PC entwickelt und von den 10Tacle Studios veröffentlicht wurde, ist nun für Linux...
  2. Vorbestellungen für Jack Keane für Linux gestartet

    Vorbestellungen für Jack Keane für Linux gestartet: http://www.pro-linux.de/news/2008/12634.html Spielebeschreibung: England, zur Kolonialzeit: Nicht ganz freiwillig übernimmt Jack einen...
  3. Vorbestellungen für Jack Keane für Linux gestartet

    Vorbestellungen für Jack Keane für Linux gestartet: Der Versandhändler ixsoft hat eine Aktion für das Spiel Jack Keane gestartet, das bei Eingang einer ausreichenden Anzahl von Vorbestellungen auf...
  4. JACK: Neue Version nach zwei Jahren

    JACK: Neue Version nach zwei Jahren: Das JACK Audio Connection Kit (JACK) wurde knapp zwei Jahre nach der letzten Version in einer neuen Version veröffentlicht. Die neue Version...
  5. Jack mit Firewire betreiben? Fehler!

    Jack mit Firewire betreiben? Fehler!: Hallo. Wusste nicht genau wohin mit dem Thema... in den Bereich "Sound" passt es ja nicht so ganz weil es hier nicht um eine Hardware-Soundkarte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden