Image Drive??

Diskutiere Image Drive?? im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Ja hallo Leutz Wollt man fragen ob es Linux auch ein Image Drive gibt um Images zu laden?

  1. GoFast

    GoFast Jungspund

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja hallo Leutz

    Wollt man fragen ob es Linux auch ein Image Drive gibt um Images zu laden?
     
  2. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Normale ISOs kannst du einfach mit 'mount' einhängen, falls du sowas meinen solltest.
     
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Man kann auch .bin oder .mds (Alcohol 120%) Dateien einhängen und alles andere auch schon fast ^^
     
  4. #4 patlkli, 15.11.2006
    patlkli

    patlkli Linux-Freak

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Um es auf den Punkt zu bringen:

    Code:
    mount -t iso9660 /pfad/zum/iso /pfad/zum/mount/point
    Grüße,
    patlkli!
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    @patlkli: Falsch. Er muss das ISO mit '-o loop' einhängen, sonst wird das nichts. Kann man aber alles auch in der Manpage von 'mount' nachlesen.
     
  6. #6 GoFast, 15.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2006
    GoFast

    GoFast Jungspund

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe, aber komm trodem nicht ganz weiter!
     
  7. GoFast

    GoFast Jungspund

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    und wie funktioniert das genau mit dem .bin und .mds einbinden?
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    mount -t iso9660 -o loop /mein/iso/datei /mountpoint

    Siehe 'man mount'.
     
  9. #9 kbdcalls, 19.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
  10. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    für nicht iso dateien reicht

    mount -o loop /hier/dein/image /hier/das/mountverzeichnis
     
Thema:

Image Drive??

Die Seite wird geladen...

Image Drive?? - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux Iso Image verifizieren

    Arch Linux Iso Image verifizieren: Hallo community, :bounce: es geht um das OS Arch Linux, welche ich gerne neben Windows 10 installieren möchte. Das Iso Image habe ich mir auf...
  2. Image erstellen per dd und direkt auf FTP Backup Server speichern

    Image erstellen per dd und direkt auf FTP Backup Server speichern: Image erstellen per dd und direkt auf FTP Backup Server speichern Hallo, ich würde gern von meinem OVH Server ein Image erstellen. Da ja die...
  3. Open Container Initiative arbeitet an Spezifikation für das Format von Container-Images

    Open Container Initiative arbeitet an Spezifikation für das Format von Container-Images: Die Open Container Initiative (OCI) arbeitet an Spezifikationen für Standards rund um das Thema Container. Das neueste Projekt dreht sich um eine...
  4. Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor

    Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor: Das Projekt Linux AIO (Linux All in One) bietet ISO-Abbilder einiger populärer Linux-Distributionen an und vereint dabei alle jeweiligen Desktops...
  5. Debian Live 32 und 64 Bit in einem Image

    Debian Live 32 und 64 Bit in einem Image: Hallo, ich hab mir ein Debian Live auf nen USB-Stick gepackt, Grub installiert, alles schick! ... was jetzt natürlich noch gut wäre, wenn man, wie...