Icons und Menüschrift in OpenOffice sieht schlecht aus

Diskutiere Icons und Menüschrift in OpenOffice sieht schlecht aus im Sonstige Window Manager Forum im Bereich X Window; Meine Gtk-Programme sehen nun - unter Verwendung vom Gnome Settings Daemon - erheblich besser aus als vorher. OpenOffice lässt sich davon aber...

  1. #1 Tux-Fan, 10.01.2007
    Tux-Fan

    Tux-Fan Der mit dem Pinguin tanzt

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Ar*** der Welt ;-)
    Meine Gtk-Programme sehen nun - unter Verwendung vom Gnome Settings Daemon - erheblich besser aus als vorher. OpenOffice lässt sich davon aber nicht beeindrucken, d.h. die Schrift in den Menüs von OpenOffice ist viel zu klein und die Icons - im Vergleich zu OpenOffice in KDE - wesentlich weniger hübsch, obwohl genügend Icons unter /usr/share/icons/~ vorhanden sind.

    Habe schon einige Zeit im WWW nach Lösungen gesucht und bin mit meinem Latein langsam am Ende.

    Danke im Voraus für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mµ*e^13.5_?¿, 10.01.2007
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Da OpenOffice mit Gtk+ oder ähnlichem überhaupt nichts zu tun hat, kannst du das nur in OpenOffice direkt einstellen.
    "Extras" -> "Optionen" -> "OpenOffice.org" -> "Ansicht"
    Und mehr als sich da dann einstellen lässt, geht wohl auch nicht.
     
  4. #3 Tux-Fan, 10.01.2007
    Tux-Fan

    Tux-Fan Der mit dem Pinguin tanzt

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Ar*** der Welt ;-)
    Danke! Unter Extras - Optionen - Ansicht konnte ich nun die nötigen Einstellungen treffen.

    Jetzt kann ich KDE ganz untreu werden. :devil:
     
Thema:

Icons und Menüschrift in OpenOffice sieht schlecht aus

Die Seite wird geladen...

Icons und Menüschrift in OpenOffice sieht schlecht aus - Ähnliche Themen

  1. Icons von KDE >>> GNOME auf Arbeitsfläche

    Icons von KDE >>> GNOME auf Arbeitsfläche: auf meinem Laptop kann ich mich mit den zwei Desktop Environements (KDE und GNOME) anmelden... Jene Icons, welche ich unter KDE in das Feld...
  2. Keine Minimierung- und Maximierung-Icons mehr in den Programmen

    Keine Minimierung- und Maximierung-Icons mehr in den Programmen: Hallo PC mit 3 user, Debian-Sid, amd64 mit kdm4 + xfce4. Bei eine user tritt folgendes Problem seit gestern auf, mein Sohn hat mit nautilus...
  3. Ordnericons

    Ordnericons: Also, wenn man Gnome installiert werden ja automatisch Ordner eingerichtet, diese haben ja automatisch ein Icon bekommen, nun möchte ich dies...
  4. VNC Icons

    VNC Icons: Hi, ich habe hier ne Debianbuechse mit lenny stable drauf. Das Ding ist dafuer gedacht, von jedem Rechner in der Wohnung (ca 8) die gleichen...
  5. KDE 4.2 Icons (Applets) im Panel verschieben

    KDE 4.2 Icons (Applets) im Panel verschieben: Hallo!! Hab mir KDE 4.2 installiert, funktioniert an und für sich recht gut! Hab nur ein kleines Problemchen mit den Icons im Panel. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden