hdd geht unter win aber net lin(sektorfehler)

sphreak

sphreak

Kommentarvernachlässiger
hallo
ich hab hier ne platte und mit linux kann ich anfangs zugreifen aber nach einiger zeit zeigt er unter konqueror nur die ordner an und er spuckt aus das ich nen sektor fehler in 2234234... hab. aber hab nen zweiten rechner mit win("damit ich weiß was ich an linux hab:D) mit dem ich über samba auf die festplatte zugreifen kann! irgendwie darf das doch net sein, oder? jedenfalls merk ich unter windows das da dateien kopieren auf der festplatte auch ziemlich lange dauert!
kann das sein das linux weisst das die platte bald in den himmel kommt und windows erst wenn sie entgültig defekt ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
chb

chb

Steirer
Jo ich tippe schon drauf daß Windows sich net so sehr drum kümmert wie "gut" es der Platte geht ;)
 

Ähnliche Themen

Festplattenrettung mit ddrescue

fragen zu fileserver /nas/hardware etc...

NAS Fileserver unter SuSe10, viele Fragen !

Oben