GNU Linux-libre 5.2 freigegeben

Diskutiere GNU Linux-libre 5.2 freigegeben im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die Entwickler der Free Software Foundation Latin America veröffentlichten eine eigenständige Version des Linux-Kernels unter dem Namen »GNU...

  1. #1 newsbot, 12.07.2019
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Die Entwickler der Free Software Foundation Latin America veröffentlichten eine eigenständige Version des Linux-Kernels unter dem Namen »GNU Linux-libre 5.2«, der um alle nicht freien Komponenten erleichtert wurde.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GNU Linux-libre 5.2 freigegeben

Die Seite wird geladen...

GNU Linux-libre 5.2 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Linux-Libre 2.6.36 freigegeben

    Linux-Libre 2.6.36 freigegeben: Die FSF Lateinamerika hat eine aktualisierte Version des Linux-Kernels veröffentlicht, die keine unfreien Komponenten enthält. Den...
  2. Hyperbola GNU/Linux-libre gibt »Milky Way« v0.3 frei

    Hyperbola GNU/Linux-libre gibt »Milky Way« v0.3 frei: Die von der Free Software Foundation empfohlene Distribution Hyperbola GNU/Linux-libre hat kürzlich »Milky Way« v0.3 freigegeben. Die Distribution...
  3. Filesharing-Software Pydio Cells 2.0 freigegeben

    Filesharing-Software Pydio Cells 2.0 freigegeben: Die freie Filesharing-Software Pydio Cells wurde in Version 2.0 freigegeben. Pydio Cells bietet zahlreiche Verbesserungen, darunter bessere...
  4. Git 2.24 freigegeben

    Git 2.24 freigegeben: Die Git-Entwickler haben die freie verteilte Versionsverwaltung Git in Version 2.24 veröffentlicht. In dieser Version wurden wiederum zahlreiche...
  5. Shadow of the Tomb Raider Definitive Edition für Linux und MacOS freigegeben

    Shadow of the Tomb Raider Definitive Edition für Linux und MacOS freigegeben: Nachdem der Spielepublisher Feral Interactive bereits in der Vergangenheit »Tomb Raider« und »Rise of the Tomb Raider« für Linux herausbrachte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden