Gnome fehlt...

Diskutiere Gnome fehlt... im Slackware Forum im Bereich Linux Distributionen; Nachdem ich nur die erste CD installiert hatte, wollte ich Gnome als Desktop wählen, aber als ich zu der Liste kam, war dieser nicht drin....

  1. Dackel

    Dackel Tripel-As

    Dabei seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nachdem ich nur die erste CD installiert hatte, wollte ich Gnome als Desktop wählen, aber als ich zu der Liste kam, war dieser nicht drin.

    Meine Vermutung: gNOME ist auf der 2 CD.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    ja nur ich würde zu www.droplinegnome.org raten, weil Slackware eigentlich Gnome entfernt hat aus der Distribution
     
  4. #3 DennisM, 15.06.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    die projekte http://gsb.sf.net/ und http://gware.sf.net/ werden eher empfohlen (auch von den slack dev's) , da dropline viele wichtige systempackete austauscht zB den Xserver

    MFG

    Dennis
     
  5. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Jupp deswegen rate ich ihm ja zu Dropline! ;-)
     
  6. Gronau

    Gronau Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    (von http://www.slackware.com/changelog/current.php?cpu=i386)
     
  7. Fisch

    Fisch Flossentier

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Trier
    Naja, ich finds schon irgendwie ein bißchen schade, auch wenn ich persönlich sowieso in der Regel Dropline Gnome oder XFCE einsetze. Gut, daß es die Alternativen Dropline, gsb und gware gibt, kann ich da nur sagen.
     
  8. #7 DennisM, 16.06.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    aber ich verstehe nicht wieso dropline viele nicht mit gnome verbundene systemprogramme austauscht kann mir das einer erklären :)

    MFG

    Dennis
     
Thema:

Gnome fehlt...

Die Seite wird geladen...

Gnome fehlt... - Ähnliche Themen

  1. Starke Unterstützung für Gnome Foundation gegen Patentklage

    Starke Unterstützung für Gnome Foundation gegen Patentklage: Ende September hatte ein Patenttroll die Gnome Foundation verklagt, da die Fotoverwaltung Shotwell angeblich eines seiner Patente verletze. In...
  2. Canonical beschleunigt Gnome-Shell

    Canonical beschleunigt Gnome-Shell: Ubuntu-Entwickler haben einige Geschwindigkeitsprobleme in der Gnome-Shell identifiziert und für Gnome 3.34 behoben. Weitere Verbesserungen sollen...
  3. Gnome Foundation geht gegen Patentklage vor

    Gnome Foundation geht gegen Patentklage vor: Vor einem Monat hatte ein Patenttroll die Gnome Foundation verklagt, da die Fotoverwaltung Shotwell angeblich eines seiner Patente verletze. Die...
  4. Patentklage gegen Gnome Foundation

    Patentklage gegen Gnome Foundation: Eine Firma namens Rothschild Patent Imaging hat sich ein Patent auf die Übertragung von Bildern über eine Funkverbindung eintragen lassen und ist...
  5. Gnome Firmware offiziell freigegeben

    Gnome Firmware offiziell freigegeben: Gnome Firmware 3.34 ist die erste offiziell freigegebene Version einer GUI für den Firmware-Update-Daemon fwupd. Sie soll mehr Optionen der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden