Freie (OpenSource) IPS und IDS Software

Diskutiere Freie (OpenSource) IPS und IDS Software im Firewalls Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hi Ich bin kein Freund von proprieträrer Software. Es sei denn die Lizensbedingungen kollidieren nicht mit dem was ich mit der Software machen...

  1. #1 minimike, 30.10.2010
    minimike

    minimike Guest

    Hi

    Ich bin kein Freund von proprieträrer Software. Es sei denn die Lizensbedingungen kollidieren nicht mit dem was ich mit der Software machen will. Und das ist nicht oft der Fall.

    Ich suche gerade eine IDS sowie IPS Software. Schwerpunkt ist die Umsetzung von Richtlinien sowie das blockieren von unerwünschtem Traffic wie für zum Beispiel Filesharing. Etwas mehr an Sicherheit, real und nicht nur gefühlt ist nie verkehrt. Ich bin das Gateway und die Clients können in einem bestimmten Rahmen machen was sie wollen. Und um das sicher zu Stellen soll ein IDS und IPS System her. Wildes blocken von Ports ist daher suboptimal. Das hätte ich gerne als OpenSource. Am besten BSD lizensiert die GPL geht aber auch :)

    Ich habe mich schon ein wenig informiert und Snort gefunden. Was gibt es denn noch so alles? Und was ist gut?
    Für Linux und IPtables habe ich auch ROPE gesehen, aber das Projekt ist wohl anscheinend am sterben.

    Zudem mit was für Hardwareresourcen muss ich denn da planen? Also mein Gateway hat öffentliche IP's und ist mit drei mal 1 Gbit angeschlossen. Dahinter liegen physiche sowie Vserver ebenfalls mit öffentlichen IP's. Würde dafür ein preiswertes Dualcore System (Opteron) mit 4 GB Ram reichen? Oder wäre das überdimensioniert? Wenn man das Netz mit zum Beispiel Snort überwacht, macht dann zusätzliche Software wie GreenSQL um PostgreSQL Datenbanken zu schützen noch Sinn? Und welches OS ware dafür ganz gut? Ich kenne Linux seit 1999 und FreeBSD seit diesem Jahr. Solaris kenne ich auch ganz gut aber das scheidet aus.


    Vielen Dank vorab für aufschlussreiche Antworten!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast123, 31.10.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    Squid? DansGuardian? *reinwerf*
     
  4. Akendo

    Akendo 4k3nd0

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Was du suchst ist Snort
     
  5. #4 Gast123, 01.11.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    Naja, Snort hatte er ja schon genannt und seine allgemeine Beschreibung lässt eher auf Packet Analyzing schließen:
    Das kann der DansGuardian.

    LG
     
Thema:

Freie (OpenSource) IPS und IDS Software

Die Seite wird geladen...

Freie (OpenSource) IPS und IDS Software - Ähnliche Themen

  1. open62541: Freier OPC UA-Stack offiziell zertifiziert

    open62541: Freier OPC UA-Stack offiziell zertifiziert: Der freie OPC UA-Stack open62541 wurde jetzt von der OPC Foundation offiziell zertifiziert. Dies eröffnet der freien Software den Einzug in...
  2. Freies soziales Netzwerk Okuna startet Beta-Phase

    Freies soziales Netzwerk Okuna startet Beta-Phase: Das freie soziale Netzwerk Okuna, das als Openbook gestartet war, tritt in die Beta-Phase ein. Damit wurden auch 1.000 neue Mitglieder von der...
  3. Fachartikel über Unternehmensbeiträge zu freier Software

    Fachartikel über Unternehmensbeiträge zu freier Software: Das Journal »IEEE Transactions on Software Engineering« hat einen Artikel über Unternehmensbeiträge zu freier Software veröffentlicht. Er wurde...
  4. Freier Video-Codec AV1 findet Eingang in Hardware-Produkte

    Freier Video-Codec AV1 findet Eingang in Hardware-Produkte: Realtek hat einen Prozessorchip mit integriertem Dekoder für das freie Videoformat AV1 vorgestellt. Das System ist für Set-Top-Boxen mit...
  5. CERN will sich von Microsoft befreien

    CERN will sich von Microsoft befreien: Vor einem Jahr startete CERN ein Projekt, um Microsoft komplett loszuwerden. Jetzt beginnen erste Pilotprojekte mit alternativen Lösungen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden