Firefox setzt sich hohe Ziele für 2012

Diskutiere Firefox setzt sich hohe Ziele für 2012 im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Asa Dotzler hat die Firefox-Roadmap für 2012 vorgestellt. Komfortablere Benutzung und innovative Technologien sollen die Benutzer bei Firefox...

  1. #1 newsbot, 13.02.2012
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Asa Dotzler hat die Firefox-Roadmap für 2012 vorgestellt. Komfortablere Benutzung und innovative Technologien sollen die Benutzer bei Firefox halten oder wieder zu ihm zurückbringen.

    Weiterlesen...
     
  2. Moon

    Moon Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Da ich von Anfang auf meinem Apple Firefox benutzt habe..bleibe ich auch dabei. :)
     
Thema:

Firefox setzt sich hohe Ziele für 2012

Die Seite wird geladen...

Firefox setzt sich hohe Ziele für 2012 - Ähnliche Themen

  1. Firefox setzt auf signierte Addons

    Firefox setzt auf signierte Addons: Um Mozilla Addons sicherer zu gestalten, ohne den jetzigen Freiraum für Entwickler zu schmälern, führt Mozilla eine Signaturpflicht für die...
  2. Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1)

    Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1): Hallo zusammen, entweder bin ich viel ungeduldiger geworden oder Linux wird langsam! Ich habe den Eindruck, dass der Browser (FF) immer langsamer...
  3. Firefox ist running...

    Firefox ist running...: Hallo ich habe ein Ubuntu Firefoxprofil im .mozilla Ordner. Wenn ich den .mozilla Ordner (Ubuntu) auf Centos umkopiere bekomme ich Firefox is...
  4. Firefox 46 veröffentlicht

    Firefox 46 veröffentlicht: Mozilla hat den Webbrowser Firefox in Version 46 veröffentlicht. Die neue Ausgabe bringt eine GTK+ 3-Integration für Linux und andere kleine...
  5. Firefox 45 ohne Tab-Gruppen

    Firefox 45 ohne Tab-Gruppen: Die Mozilla Foundation hat planmäßig die Version 45 ihres Webbrowsers Firefox veröffentlicht. Die Tab-Gruppen wurden aus dem Browser in ein Add-On...