Firefox 3.0

Diskutiere Firefox 3.0 im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, ich weiß wirklich nicht, wie man dieses Problem mit einem Stichwort beschreiben soll: Seit 3.0 kann ich nicht mehr einfach in die...

  1. #1 Kleinweich, 07.07.2008
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich weiß wirklich nicht, wie man dieses Problem mit einem Stichwort beschreiben soll: Seit 3.0 kann ich nicht mehr einfach in die Adressleiste klicken und die zuletzt besuchten Seiten werden mir "aufgeblättert". :(

    Ich muss sie in der history suchen. :rtfm:

    Weiß jemand, nach welchen Kriterien nun die - deutlich unübersichtlichere - Liste sortiert ist, die nun nach dem klicken in die Adressleiste auftaucht?

    Ich kann damit nichts mehr anfangen! X( Schade eigentlich. :headup:

    Merci!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ichunix, 07.07.2008
    ichunix

    ichunix Guest

    Genau das ärgert mich auch, ich hab den Firefox 3 direkt wieder runtergeworfen. Ich nutze weiterhin den 2er Firefox und Seamonkey, ich hoffe nur, der sieht nicht auch irgendwann so wie FF3 aus.
     
  4. daboss

    daboss Kaiser

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bavaria.germany.europe.world
    Mir scheints, das da halt statt nur der zuletzt besuchten Seiten jetzt auch die Bookmarks mit aufgeblättert werden.
    Aber ich find des jetzt nicht umbedingt negativ....
     
  5. #4 Kleinweich, 07.07.2008
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Es hat den Nachteil, dass du nicht schnell mal auf die soeben besuchten Seiten noch einmal zugreifen kannst. Bei mir stehen seit Tagen dort dieselben - sozusagen veralteten - Links.
    Nun völlig uninteressant, was vorher sehr praktisch war.X(

    Ich weiß jetzt nicht mehr, was das überhaupt noch soll?
     
  6. #5 schorsch312, 07.07.2008
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich verstehe das Problem nicht ganz. Ich kann auf den Pfeil rechts neben der URL clicken und da erscheinen die letzten Einträge.
    Gruss, Georg
     
  7. #6 Kleinweich, 07.07.2008
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    @Georg:

    Ich schrieb:
    "Weiß jemand, nach welchen Kriterien nun die - deutlich unübersichtlichere - Liste sortiert ist, die nun nach dem klicken in die Adressleiste auftaucht?"

    Bei mir jedenfalls aktualisieren sich die nicht wie noch bei Firefox 2. Die Kriterien nach denen sie "stehenbleiben" kann ich nicht erkennen.
     
  8. Mixi

    Mixi Hobbypinguin

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Würde spontan sagen, nach der Aufrufhäufigkeit.
     
  9. #8 sim4000, 07.07.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Jops. Und das war auch vorher schon so.
    Ich finde keinen unterschied bei der Sortierung im Gegensatz zum 2er. Außer das es viel Übersichtlicher und schöner ist, als beim alten. :)
     
  10. #9 lord-spam, 07.07.2008
    lord-spam

    lord-spam Eroberer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Also ich finde es viel praktischer. Man kann Stichwörter aus dem Seitentitel oder Adressanfänge eingeben und bekommt Treffer der ganzen History, sortiert nach Häufigkeit.
    Ich finde die Adressleiste von FF3 viel intelligenter.
     
  11. #10 Miccovin, 07.07.2008
    Miccovin

    Miccovin Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
  12. Guest

    Guest Guest

    Vorher war es so? nein.

    Jedenfalls seit ich 1.0 unter Windows damit anfing. Jedesmal wenn ich auf den Pfeil in der Adressleiste klickte kam alles was ich je besucht habe. Jetzt ist es nicht mehr der fall.
     
  13. daboss

    daboss Kaiser

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bavaria.germany.europe.world
    Und? Jetzt hast halt die Bookmarks auch noch mit dabei :P Also, wie gesagt, mir gefällts auch deutlich besser, wie beim alten...
    Aber wie oben geschrieben, lassen sich die auch wieder ausschließen...
     
  14. finke

    finke Eroberer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich find die neue Gestaltung auchg besser, und wenn man ma was ni auf den ersten Blick sieht, reichen i.d.R. 2-3 Buchstaben.

    Was ich nur in der Win Version ungünstig finde, ist das wenn man mehrere Task offen hat, und den Rechner runter fährt, kann er den FF ni sauber beenden, der stopt bei der abfrage was er mit dem FF macen soll. ob das Problem auch unter Linux besteht, weis ich net, da ich den FF dort mangel W-Lanverbindung ni nutze. Denk ma aber net, das es so ist. Oder?
     
  15. daboss

    daboss Kaiser

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bavaria.germany.europe.world
    Des hat er aber, afair, bei den alten FF Versionen (unter Windows) auch.

    Ja, is nicht so...
     
  16. #15 Kleinweich, 08.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2008
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist das nicht so, sorry.
    (Wobei ich forengemäß von FF für Linux rede.)

    Es findet keine Sortierung nach Häufigkeit statt.
    (Ich nutze FF seit dem Release, d.h. wirklich schon über Wochen.)

    So gern ich den Optimismus teilen würde.
    Werde nun versuchen, dieses "feature" abzustellen.
    Meiner meiner nach weiterer, neuer Unfug: Bisher konnte ich lustig drauf los bookmarken und dann, wenn ich Zeit fand, diese "wilden" Lesezeichen in die einzelnen Lesezeichenordner ziehen.
    Geht nicht mehr!
    Sie tauchen nämlich erst gar nicht mehr in der Lesezeichenliste auf, wenn man auf "Lesezeichen" sortieren geht.X(
    Auch nicht unter "unsortierte Lesezeichen".

    ps.
    Rückgängig machen, also auf FF2 stellen, geht auch nur teilweise. Aber immerhin ich atme jetzt schon auf als ich "oldbar 1.2" installiert habe: Wieder die schöne Übersicht über die Links *einzeilig*.

    pps.
    LOL - Wie ich jetzt lese: die Häufigkeitssortierung soll sich aus der Suchhäufigkeit ergeben, d.h. der eigenen Suche in den eigenen Bookmarks! Schade, schade - früher hatte man automatisch, ohne Tastaturbenutzung immer die zuletzt aktuellen auf einen Klick an der Hand ...

    ppps:
    @Miccovin: Danke für den Link zu dem FF-Forum!
     
Thema:

Firefox 3.0

Die Seite wird geladen...

Firefox 3.0 - Ähnliche Themen

  1. Firefox 68 veröffentlicht

    Firefox 68 veröffentlicht: Die Mozilla Foundation hat planmäßig die Version 68 ihres Webbrowsers Firefox veröffentlicht. Zu den herausragendsten Neuerungen der aktuellen...
  2. Neuer Firefox für Android

    Neuer Firefox für Android: Mozilla hat einen runderneuerten Firefox für Android vorgestellt. Vorerst handelt es sich um eine Vorschau, die lediglich erste Tests ermöglichen...
  3. Sicherheitsupdate: Tails 3.14.1 schließt kritische Lücke in Firefox und Tor Browser

    Sicherheitsupdate: Tails 3.14.1 schließt kritische Lücke in Firefox und Tor Browser: Tails 3.14.1 schließt eine kritische Sicherheitslücke, die Mozilla mit Firefox 67.0.3 behoben hatte. Eine zweite Lücke im Sandboxing-Code der...
  4. Firefox Klar 8.0.15 mit verbesserter Kompatibilität zu Android Q und Gecko 68

    Firefox Klar 8.0.15 mit verbesserter Kompatibilität zu Android Q und Gecko 68: Mozilla aktualisiert die Android-Version seines Privatsphäre-Browsers »Firefox Klar«. Dessen Entwicklung genießt ansonsten derzeit keine hohe...
  5. Firefox erhält neues Design

    Firefox erhält neues Design: Logo und Aussehen von Firefox sollen sich im Herbst ändern. Mozilla stellte jetzt das neue Design vor und erläuterte die Motivation dafür. In...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden