Film Gimp tritt Siegeszug in der Filmindustrie an

stargate

systemengineer[MOD]
Beiträge
845
Film Gimp, eine Abspaltung des Grafik-Projekts Gimp, tritt in der Filmindustrie einen Siegeszug an. Verschiedene große Studios nutzen die Open Source-Software für die Entwicklung von Special Effects und die Bearbeitung ihres Filmmaterials. ComputerCafe beispielsweise gab nun bekannt, dass das Studio die Software inzwischen einsetzt. Das Filmstudio hat bereits Special Effects für Filme wie Panic Room, Armageddon und Flubber entwickelt. Das Studio Rhythm & Hues, das unter anderem am Harry Potter-Film arbeitete, setzt ebenfalls für bestimmte Aufgaben auf Film Gimp, ebenso die Studios Hammerhead Productions und Sony Pictures Imageworks. DreamWorks und ILM, die zwar Film Gimp selbst noch nicht für die Filmproduktion eingesetzt haben, beteiligen sich an der Wieterentwicklung von Film Gimp und steuern Code bei.

http://filmgimp.sourceforge.net/
http://www.computercafe.com/
http://www.rhythm.com/
http://www.hammerhead.com/
http://www.sonypictures.com/imageworks/
http://www.dreamworks.com/
http://www.ilm.com/
http://www.linuxmovies.or

linuxenterprise.de
 
Oben