File-Index-Enigne based on redis (in-memory DB)

Diskutiere File-Index-Enigne based on redis (in-memory DB) im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, ein paar Freunde und ich, haben ein kleines Programm geschrieben, welches alle, einem Dienst zur Verfügung stehenden Dateien indiziert und...

  1. #1 bit-teufel, 16.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2018
    bit-teufel

    bit-teufel Eroberer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein paar Freunde und ich, haben ein kleines Programm geschrieben,
    welches alle, einem Dienst zur Verfügung stehenden Dateien indiziert und diese in eine Datenbank aufnimmt.
    Das wirklich Neue an diesem System ist, das die Datenbank eine in-Memory Datenbank auf NoSQL Basis ist.
    Der Client, zum Anzeigen der Daten, ist ein einfach zu bedienendes Web Frontend, sodass auch
    "normale" Nutzer in den Genuss der "Rocket Search" kommen.
    Für alle Kommandozeilen Liebhaber, gibt es natürlich auch einen Linux Client .
    Vielleicht könnt ihr die Software testetn und weitergeben.

    Mehr Infos unter
    https://mooreitblog.wordpress.com/2018/06/13/web-rs/
    https://mooreitblog.wordpress.com/2018/07/16/rocket-search-best-practice/
    Dort gibt es auch einen Link zur einer Online Demo
    und die Software zum Download.

    Gruß
    Bit-Devil

    Kritik und Wünsche per PN an mich.
     
  2. #2 bit-teufel, 22.08.2018
    bit-teufel

    bit-teufel Eroberer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Neue Features bei rocket-search .
    MP3 und FLAC tags werden nun gelesen, sodass die persönliche MP3 Sammlung nun inventarisiert wird :-)
    PDF Dateien können nun auch erfasst werden.
    Die Executables sind nun statisch gelink und können direkt ausgeführt werden, ohne zusätzliches Kompilieren.
    Ein einfaches Setup Script übernimmt nun die Installation.
    Dazu noch jede Menge Bugfixing zur Stabilisierung.
    Zum testen unter:
    https://github.com/Rocket-Search-Software/rocket-search
     
Thema:

File-Index-Enigne based on redis (in-memory DB)

Die Seite wird geladen...

File-Index-Enigne based on redis (in-memory DB) - Ähnliche Themen

  1. Gnome erhält GUI-Entwicklungswerkzeuge für Flow-Based Programming

    Gnome erhält GUI-Entwicklungswerkzeuge für Flow-Based Programming: Gnome soll Entwicklungswerkzeuge erhalten, mit denen man im Browser komplette Gnome-Programme entwerfen kann. Weiterlesen...
  2. Oracle MySQL Server 5.5.19-log Stack-Based Overrun

    Oracle MySQL Server 5.5.19-log Stack-Based Overrun: Oracle MySQL versions 5.5.19-log and below for Linux suffer from a stack-based overrun. This exploit yields a shell as the mysql uid. Weiterlesen...
  3. Tor-ramdisk i686 UClibc-based Linux Distribution x86 20121127

    Tor-ramdisk i686 UClibc-based Linux Distribution x86 20121127: Tor-ramdisk is an i686 uClibc-based micro Linux distribution whose only purpose is to host a Tor server in an environment that maximizes security...
  4. Tor-ramdisk i686 UClibc-based Linux Distribution x86_64 20121127

    Tor-ramdisk i686 UClibc-based Linux Distribution x86_64 20121127: Tor-ramdisk is an i686 uClibc-based micro Linux distribution whose only purpose is to host a Tor server in an environment that maximizes security...
  5. Tor-ramdisk i686 UClibc-based Linux Distribution MIPS 20121127

    Tor-ramdisk i686 UClibc-based Linux Distribution MIPS 20121127: Tor-ramdisk is an i686 uClibc-based micro Linux distribution whose only purpose is to host a Tor server in an environment that maximizes security...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden