Fedora diskutiert Werbung für proprietäre Software in »Gnome Software«

Diskutiere Fedora diskutiert Werbung für proprietäre Software in »Gnome Software« im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Ein Bugreport gegen »Gnome Software« führte zu einer Diskussion der Fedora Workstation Arbeitsgruppe über Werbung für proprietäre Software im...

  1. #1 newsbot, 26.11.2019
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Ein Bugreport gegen »Gnome Software« führte zu einer Diskussion der Fedora Workstation Arbeitsgruppe über Werbung für proprietäre Software im App-Store.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fedora diskutiert Werbung für proprietäre Software in »Gnome Software«

Die Seite wird geladen...

Fedora diskutiert Werbung für proprietäre Software in »Gnome Software« - Ähnliche Themen

  1. Fedora diskutiert neues Release-Modell

    Fedora diskutiert neues Release-Modell: Nicht nur Ubuntu, sondern auch Fedora macht sich derzeit Gedanken über die Art, wie die Distribution veröffentlicht wird und wie man Probleme wie...
  2. Fedora diskutiert über Btrfs als Standard-Dateisystem

    Fedora diskutiert über Btrfs als Standard-Dateisystem: Das Dateisystem Btrfs könnte das Standard-Dateisystem in Fedora 16 werden, wenn es nach dem Willen von Josef Bacik geht. Die führenden Entwickler...
  3. Fedora 32 freigegeben

    Fedora 32 freigegeben: Das Fedora-Projekt hat die freie Linux-Distribution Fedora in Version 32 freigegeben. Die neue Ausgabe bringt zahlreiche Neuerungen. Weiterlesen...
  4. Lenovo bietet Fedora als Option auf ThinkPads an

    Lenovo bietet Fedora als Option auf ThinkPads an: Lenovo bietet künftig ausgesuchte ThinkPad-Modelle mit Fedora Workstation 32 als Option an. Weiterlesen...
  5. Fedora startet Entwicklung von DNF 5

    Fedora startet Entwicklung von DNF 5: Red Hats RPM-Paketmanagement-System DNF startet die Entwicklung zu Version 5. Besonderes Augenmerk liegt unter anderem auf einer neuen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden