Ext2/Ext3 unter Windows mit spez. Treiber. Erfahrung?

Diskutiere Ext2/Ext3 unter Windows mit spez. Treiber. Erfahrung? im Laufwerke / Speichermedien Forum im Bereich Hardware; Hallo, ich bin über diesen treiber gestolpert: http://www.fs-driver.org/index.html Da ich für manche Dinge wieder auf Windows zurück greife...

  1. proggi

    proggi Noob aus Beruf

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland (Sachsen)
    Hallo,

    ich bin über diesen treiber gestolpert:
    http://www.fs-driver.org/index.html

    Da ich für manche Dinge wieder auf Windows zurück greife (diverese Spielchen mit DVD's :) ), hatte ich bei Google nach einer Möglichkeit gesucht ext3 unter Win zu nutzen. Jetzt wollte ich fragen, ob jmd. den Treiber kennt und Erfahrung damit hat. Läuft der Treiber zuverlässig? Ich möchte Datenverluste eigentlich vermeiden, da ich doch eine recht große Datensammlung habe :)

    Greetings,
    proggi
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 18.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    nutze diese treiber auch gelegentlich.
    hab noch keine schlechten erfahrungen damit gemacht.
     
  4. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Ich hatte jetzt schon einige Treiber für ext3 unter Windows und hatte noch keine Probelme
    Einmal hatte ich den extExplorer. Damit konnte man dann mit dem Programm Daten exportieren (und auch wieder importieren).
    Dann gab es noch einen Treiber mit dem man die ext-Partition einem Laufwerksbuchstaben zuweisen konnte. Allerdings musste man den Laufwerksbuchstaben auch wieder explizit freigeben.
    War imho dann einfacher zu bedienen, weil man eben auf ein Laufwerk kopieren konnte.
     
  5. proggi

    proggi Noob aus Beruf

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland (Sachsen)
    Also ich hab den Treiber jetzt einfach mal getestet und bisher läuft alles super :)
    Abgesehen von Umlauten ^^
     
  6. #5 liquidnight, 18.04.2006
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ihn im einsatz auf einer dualboot-kiste und hab bisher noch keine schadwirkungen bemerkt. hat also einwandfrei gefunzt. ext2 ist bei vielen dateien pro verzeichnis etwas langsamer als ntfs. aber wenn man das dateisystem mit einem linux warten kann, ist es stabiler. so zumindest mein eindruck aus ein paar jahren erfahrung.
     
  7. #6 proggi, 18.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2006
    proggi

    proggi Noob aus Beruf

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland (Sachsen)
    Na dann brauch ich hoffentlich auch keine Angst um meine Daten zu haben, wenn das normalerweise so gut funktioniert :)
     
Thema:

Ext2/Ext3 unter Windows mit spez. Treiber. Erfahrung?

Die Seite wird geladen...

Ext2/Ext3 unter Windows mit spez. Treiber. Erfahrung? - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu will ZFS ganzheitlich unterstützen

    Ubuntu will ZFS ganzheitlich unterstützen: Nachdem Ubuntu bereits seit geraumer Zeit über eine Unterstützung von ZFS verfügt, will die Distribution ab der kommenden Version diese auf das...
  2. NetworkManager 1.20 unterstützt WiFi-Mesh-Netze

    NetworkManager 1.20 unterstützt WiFi-Mesh-Netze: NetworkManager, ein Programm zum Verwalten der Netzwerkverbindungen eines Linux-Desktops, wurde in der Version 1.20 veröffentlicht. Zu den...
  3. Slackware sucht nach Unterstützern

    Slackware sucht nach Unterstützern: Wie die Entwickler von Slackware bekannt gaben, können Nutzer das Projekt finanziell mit einer monatlichen Spende auf Patreon unterstützen....
  4. Coreboot 4.10 unterstützt mehr Notebooks, Chromebooks, Mainboards und Chips

    Coreboot 4.10 unterstützt mehr Notebooks, Chromebooks, Mainboards und Chips: Coreboot 4.10 erweitert die Hardwarebasis der unterstützten Geräte um weitere Mainboards, Chromebooks, Notebooks und Chips. Zudem wurde im Rahmen...
  5. Sparky 5.8 »Nibiru« wechselt den Unterbau

    Sparky 5.8 »Nibiru« wechselt den Unterbau: Mit SparkyLinux 5.8 haben die Entwickler der auf Debian aufbauenden Distribution das System aktualisiert. Neu sind neben Aktualisierungen der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden