Erster

D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Ich bin der erste mit einem (ja, sinnlosen) Posting in dieser Rubrik!!!! :D
 
A

Anzeige

Hallo Dr_Ompaa,

schau mal hier: Erster. Dort wird jeder fündig!
Zaphod

Zaphod

)=-=[MySelf]=-=(
... noch ...

... läuftt bei mir mit MySQL alles :D
Setzt von euch überhaupt jemand Datenbanken ein/ hat SQL-Kenntnisse?
Wenn ja, was mach ihr damit?
 
M

mapiox

Tripel-As
Ich setze mySQL ein
für PHP(Homepage die nie fertig wird) und ein wenig C++
Die Kenntnisse sind bescheiden, aber hab ein groooßes Buch, da steht alles drin :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Marco

Marco

Routinier
Yep ich setze MySQL ein!!
Benutze es in Verbindung mit PHP fürs Web-Development (Website der Schule, meine PHP-"Programme", etc.)
 
Zaphod

Zaphod

)=-=[MySelf]=-=(
... mache auch ...

... Web-Entwicklung mit PHP damit :D
 
U

uwe

Jungspund
wir setzten auf unserem Server auch MySQL ein .....
 
Nightwing

Nightwing

User
setze auch mysql ein

ne kleine demo gefällig? http://www.mydvdb.de/

mydvdb soll mal eine php/mysql datenbank für dvds werden die ich irgendwann mal unter der gpl veröffentlichen möchte.

jetzt wisst ihr aber auch welche dvds ich hab :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Marco

Marco

Routinier
Hab ein ähnliches Projekt für meine MP3 CDs. Weil ich immer wieder mal nen Song von ner CD hören will und keinen Bock hab meine 50 MP3 CDs manuell zu durchsuchen ;)
 
Zaphod

Zaphod

)=-=[MySelf]=-=(
... mh, ich habe da auch so ein Projekt - eine kombinierte Medien- und Personendatenbank.
Aber erstmal wird ein Content-Management-System gebastelt :)
Ein Gästebuch ist schon fertig - steht selbstverständlich unter der GPL ...
 
S

saintjoe

Gast
<?
$db = mysql_connect(&quot;localhost&quot;,&quot;user&quot;,&quot;password&quot;);
$dbb = mysql_select_db(&quot;unixboard&quot;);
$query = mysql_query(&quot;SELECT ID FROM postings WHERE title=&acute;Erster&acute;&quot;, $db);
while($posting = mysql_fetch_row($query))
{
$delete = mysql_query(&quot;DELETE FROM postings WHERE ID=$posting[0]&quot;, $db);
}
echo &quot;Alle Erster-Postings gelöscht *g*&quot;;
?>
:D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
euh

Hät ja nicht gedacht, das mein sinnloses Posting auf so viel Feedback stößt :D
 
JoelH

JoelH

I love Ruby
hmm,

ich verwende MySQL für mein Boardprojekt http://sourceforge.net/projects/jbb
und als Backend fürs Rubyprojekt www.selfruby.de
naja und eigentlich für alles was mit Web zu tun hat, mit Access hab ich leider schon von Berufswegen zu tun gehabt, Oracle hab ich schon testweise probieren dürfen, ist äusserst mächtig aber wenn man es für kleine Webprojekte nutzt ist wie das schiessen mit Kanonen auf Spatzen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Guest

Gast
Original von Zaphod
... läuftt bei mir mit MySQL alles :D
Setzt von euch überhaupt jemand Datenbanken ein/ hat SQL-Kenntnisse?
Wenn ja, was mach ihr damit?
Jau, mehrere ANwendungsgebiete :)

1. - Meine Homepage. Die hat als Backend MySQL, allerdings werde ich wohl bald auf PostgreSQL migrieren, MySQL hat leider ein paar Features nicht die ich gerne hätte.
2. - Mein Beruf. Ich bin Datenbankentwickler und bin bei einer Tochterfirma von Sony im Direktmarketing tätig. Dort verwalte ich die Kundendatenbank von Sony Europe (ca. 18 GB gross :) ) und noch diverse andere Datenbanken, z.b. auch die von Adobe.
Die Datenbanken in der Firma laufen unter MS-SQL 2000 momentan, ich versuche aber, zu Oracle zu drängen, allerdings ist denen dass wohl noch zu teuer.
Naja :)
 
S

saintjoe

Gast
Das Posting über mir stammt auch von mir :)
Evtl. hätte ich mich anmelden sollen ;)
 
Nightwing

Nightwing

User
wenn wir schon dabei sind

hab ich direkt mal ne frage :)

ich hab meine comics ganz normal durchnummeriert ( also 1,2,3,4,5 usw. ) und wenn ich nur mit &quot;select * from comics order by nummer [ asc / desc ]&quot; nu die tabelle abfrage dann bekomm ich so ein ein quatsch wie 1,10,11,12 usw.

weis evtl. von euch jemand wie man die richtig sortieren kann?
 
JoelH

JoelH

I love Ruby
hmm,

dann hast du aber kein Numerisches Feld sondern ein Stringfeldtyp genommen oder ? Naja änder den Typ ab in INT und dann kannste mit ASC DESC richtig arbeiten, ist mit phpMyAdmin kein Problem, 2-3 Mausklicks.
 
Nightwing

Nightwing

User
zu meiner schande muss ich gestehen

das ich alles als varchar(255) definiert hab :(
 
Zuletzt bearbeitet:
JoelH

JoelH

I love Ruby
hmm,

daraus lernen wir dass nie der Rechner oder das Programm schuld ist, aber darauf schimpfen kann man trotzdem, es wehrt sich ja nicht *gg*
 

Ähnliche Themen

30 Jahre Linux: Linus Torvalds kündigte das erste Linux im Usenet an [Notiz]

Qubes OS 4.1.0 RC: Edward Snowdens erste Wahl ausprobieren

Script pausieren bis Bedingung erfüllt ist

es kommen abwechselnd neuere Distributionen...

Tuxedo stellt erstes AMD-Notebook vor

Oben