Erste Linux-Distribution für russische Schulen vorgestellt

Diskutiere Erste Linux-Distribution für russische Schulen vorgestellt im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die erste Linux-Distribution für russische Schulen wurde Informatik-Lehrern der Region Perm vorgestellt. Weiterlesen...

  1. #1 newsbot, 20.01.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die erste Linux-Distribution für russische Schulen wurde Informatik-Lehrern der Region Perm vorgestellt.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erste Linux-Distribution für russische Schulen vorgestellt

Die Seite wird geladen...

Erste Linux-Distribution für russische Schulen vorgestellt - Ähnliche Themen

  1. Sicherste Linux-Distribution?

    Sicherste Linux-Distribution?: Guten Abend! Welche Linux-Distribution ist die "sicherste", im bezug auf die schwere der Sicherheitslöcher? Mir ist klar, das jede...
  2. mysql DB wiederherstellung simulieren

    mysql DB wiederherstellung simulieren: Hallo wenn ich z.bmeine DB sichere mit mysqldump -u root -passwort --all-databases --events| gzip > backup.sql.gzwie kann ich das Backup...
  3. CentOS 7 Bootstick erstellen (verzweifelt)

    CentOS 7 Bootstick erstellen (verzweifelt): Hi Ich muss, um ein paar Maschinen neu aufzusetzen, einen Bootable USB Stick mit CentOS 7 1611 & GUI erstellen. Dies funktioniert jedoch nicht,...
  4. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...
  5. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...