e1000e-Problem von Linux 2.6.27 gelöst

Diskutiere e1000e-Problem von Linux 2.6.27 gelöst im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Das im September entdeckte Problem, das Intel-Netzwerkchips vom Typ e1000e unbrauchbar machen konnte, wurde in Linux 2.6.27.1 behoben. Weiterlesen...

  1. #1 newsbot, 17.10.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Das im September entdeckte Problem, das Intel-Netzwerkchips vom Typ e1000e unbrauchbar machen konnte, wurde in Linux 2.6.27.1 behoben.

    Weiterlesen...
     
  2. #2 Tomekk228, 17.10.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ach Mensch....

    Ich hab mich schon auf "Linux macht mein Pc kaputt!!!11elfelfeins" Threads gefreut :D

    *scnr
     
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  4. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    uiuiuiuiu... dann muss ich meine Kritiken an Suse zu dem Thema doch zurückhnemen :(
     
Thema:

e1000e-Problem von Linux 2.6.27 gelöst

Die Seite wird geladen...

e1000e-Problem von Linux 2.6.27 gelöst - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux Netzwerkkonfigurationen

    Arch Linux Netzwerkkonfigurationen: Moin liebe community,:bounce: da Ihr mir schon einmal hier und dort geholfen habt, wende ich mich wieder hoffnungsvoll an euch. folgendes...
  2. Arch Linux Iso Image verifizieren

    Arch Linux Iso Image verifizieren: Hallo community, :bounce: es geht um das OS Arch Linux, welche ich gerne neben Windows 10 installieren möchte. Das Iso Image habe ich mir auf...
  3. Puppy linux helligkeit ändern.

    Puppy linux helligkeit ändern.: Wie ändere ich bei Puppy linux meine helligkeit ?
  4. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  5. Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?

    Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?: Hallo zusammen Irgendwie kommt mir das in letzter Zeit immer mehr so vor... UNIX hat seinen Ursprung (u.A?) ja auch dort. Ich meine weniger wenn...