Drucker-Problem: Server startet nicht

Wizard

Tripel-As
Beiträge
236
Mein Problem ist, dass Cups nicht automatisch beim OS-Start mitgestartet wird (ich muss es also immer manuell starten). Aktivierung bei "Dienste" wird aus nicht ersichtlichem Grund nicht gespeichert, ebenso verhält es sich bei LPRng. Beim Menüpunkt "Drucker konfigurieren" (Drak Conf) erscheint die Meldung, dass Cups wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen nicht beim Start mitgeladen wurde. Meine Sicherheitseinstellung: Standard.
 

stargate

systemengineer[MOD]
Beiträge
845
Könnte es sein das noch LP-Packete installiert
sind
 

Wizard

Tripel-As
Beiträge
236
Ich habe versucht, das Drucksystem auf LPRng umzustellen, dabei wurden noch Pakete installiert, das System startet jedoch ebenfalls nicht automatisch.
Vor einiger Zeit habe ich das System neu installiert, dabei den Drucker aber nicht wie beim ersten mal gleich eingerichtet. Vorher hatte ich keine Probleme mit dem Drucker. Notfalls werde ich also das gesamte System neu installieren und den Drucker dabei gleich mit einrichten.
 

Ähnliche Themen

Conceptronic C54Ri mit Ralink RT2561/RT61 läuft unter openSuse 10.3 nicht

openSUSE 10.3 smbfs isdn wlan

[HowTo] TeamSpeak 2 - RC2 - Server (Deutsch/Englisch)

Samba als PDC [Short-HOWTO]

Oben