dpkg - Pakete aufräumen und Uninstall allgemein

Holodoc

Mitglied
Beiträge
28
Wenn ich dpkg --list mache stehen da einige Pakete mit "rc", die ich eigentlich schonmal gelöscht habe, wie bekomm ich die jetzt am dümmsten ganz raus?

Und noch was: Wenn ich per apt-get remove etwas deinstalliere steht oft, dass bestimmte Pfade nicht gelöscht werden konnten, weil sie nicht leer sind, ich hab sie dann immer per Hand gelöscht ist das ok so? Is' ja schlimmer als in win mit dem deinstallieren, oder bin ich nur zu doof?

Gruß
Jens
 

quork

Grünschnabel
Beiträge
2
Hi,

Also daß das deinstallieren schlimmer wie unter Windows ist, halte ich für ein Gerücht, aber für zu doof halt ich dich auch nicht ;-)

Kleines Paket-Howto folgt:

1. Am besten deinstallierst du Pakete mit apt-get remove --purge
wenn du die Konfigurationsdateien, die das Paket angelegt hat (und die die evtl. konfiguriert hast) nicht mehr brauchst. Wenn du ohne --purge deinstallierst, dann bleiben diese Datein erhalten und bei einer erneuten Installation werden sie auch nicht überschrieben.

2. Ich würde nicht einfach Verzeichnisse löschen, nur weil die Meldung auftaucht, denn
a) kann es sein das das Verzeichnis auch nach dieser meldung gelöscht wird (wenn alle Dateien entfernt wurden) und

b) könnte es sein das andere Pakete in diesem Verzeichnis Dateien abgelegt habe, in diesem Fall hättest Du ein kleines Problem.


3. Wenn Du Paket mit einem rc (removed but config files present)
hast, heisst das du hast nicht --purge benutzt (und das Paket hat Konfigurationsdateien, was ja nicht bei allen so ist). Du kannst ein solches Paket (bzw. die Konfigdateien) mittels dpkg -P löschen.


4. Viel wichtiger ist folgendes: Wenn du mit apt-get das Paket A installierst und dieses Paket braucht Paket B, dann wird das ganze ja automatisch mit installiert. Wenn du allerdings A entfernst, dann wird B _nicht_ automatisch entfernt. Wenn Du das umgehen willst, dann kannst du tools wie etwa deborphan verwenden, oder du probierst mal aptitude, das macht das auch automatisch.

Nik
 

Havoc][

Debian && Gentoo'ler
Beiträge
898
Oder wir nehmen einfach nur nen Platzhalter: "apt-get remove gnome*"

Ciao Havoc][
 

Ähnliche Themen

[HowTo] Debian Installation mit Installer über SSH

Immer wieder Probleme mit apt-install

[HowTo] TeamSpeak 2 - RC2 - Server (Deutsch/Englisch)

Sucheingaben

dpkg l rc

,

dpkg aufräumen

,

dpkg deinstallieren

,
dpkg r
, ubuntu aufräumen, dpkg status deinstall, dpkg paket deinstallieren
Oben