Digia fördert KDE

Diskutiere Digia fördert KDE im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Digia, Eigentümerin und Unterstützerin von Qt, tritt dem Patronen-Programm des KDE e.V. bei und wird einer der insgesamt vier Förderer des...

  1. #1 newsbot, 22.10.2013
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Digia, Eigentümerin und Unterstützerin von Qt, tritt dem Patronen-Programm des KDE e.V. bei und wird einer der insgesamt vier Förderer des Projektes.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Digia fördert KDE

Die Seite wird geladen...

Digia fördert KDE - Ähnliche Themen

  1. Digia gründet Tochterfirma für den Qt-Geschäftsbereich

    Digia gründet Tochterfirma für den Qt-Geschäftsbereich: Digia PLC, das finnische Softwareunternehmen, das 2011 das kommerzielle Qt-Geschäft und 2012 die gesamte Qt-Entwicklungsabteilung von Nokia...
  2. SYSOPENDIGIA gibt Smartphone-Quellcode frei

    SYSOPENDIGIA gibt Smartphone-Quellcode frei: Der finnische -Hersteller SYSOPENDIGIA will den Quellcode für sein Linux-basiertes 3G-Smartphone in Kürze freigeben. Weiterlesen...
  3. Mozilla fördert zwölf neue Forschungsprojekte

    Mozilla fördert zwölf neue Forschungsprojekte: Mozilla hat zwölf weitere Forschungsprojekte ausgewählt, die eine finanzielle Unterstützung erhalten sollen. Eine Förderung können Projekte...
  4. Gesetzentwurf in Frankreich fordert harte Strafen für Entschlüsselungsverweigerer

    Gesetzentwurf in Frankreich fordert harte Strafen für Entschlüsselungsverweigerer: Während sich Apple und das FBI über die Entschlüsselung eines iPhone streiten, legen in Frankreich Abgeordnete des Parlaments einen Entwurf vor,...
  5. Großbritannien fördert Bürgerbeteiligung durch die Initiative »Digital by Default«

    Großbritannien fördert Bürgerbeteiligung durch die Initiative »Digital by Default«: Großbritanniens Government’s Digital Service (GDS) hat 2015 die Initiative »Digital by Default« gestrafft, um Richtlinien zur Erstellung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden