[Debian] NTFS zugriff

Diskutiere [Debian] NTFS zugriff im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hi, wollte mir mal Schreibzugriff auf meine externe NTFS-Platte verschaffen, hab sogar gegooglet^^ naja gibt halt 1000-verschiedene Treiber dafür...

  1. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Hi,
    wollte mir mal Schreibzugriff auf meine externe NTFS-Platte verschaffen, hab sogar gegooglet^^ naja gibt halt 1000-verschiedene Treiber dafür und wollt mal fragen welchen ihr benuztz/empfehlen könnt?
    Mir kommt es dabei eher auf Stabilität wie auf Geschwindigkeit an da der alte PC eh nur USB1.1 hat...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn es dir um Stabilität geht, empfehle ich dir garkeinen Schreibzugriff. Nativ im Kernel ist er experimentell und nach dem was man so hört, sind die anderen auch nur dann zu gebrauchen, wenn keine Programme oder Windows als System darauf liegen. Die Gefahr von Datenverlust und/oder -beschädigung ist einfach ziemlich hoch.
     
  4. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Hmm naja ich hatte mal ne Knoppix Live CD, da war NTFS Schreibzugriff drin und das lief auch ganz gut... das problem is einfach dasich die externe (250GB) schlecht auf FAT32 formatieren kann^^ da is schon bei 80gb oder sowas Max. größe
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nun, wenn du mal hier in der SuFu schaust, wirst du gewiss einige Beiträge finden, wie Schreibzugriff auf NTFS möglich ist. Ich bin jetzt zu faul dir die rauszusuchen, kannst du ja selbst. ;)
     
Thema:

[Debian] NTFS zugriff

Die Seite wird geladen...

[Debian] NTFS zugriff - Ähnliche Themen

  1. [Debian] USB-Festplatte automatisch erkennen

    [Debian] USB-Festplatte automatisch erkennen: Hallo, ich habe ein Problem mit einer USB-Festplatte an meinem Debian-Server. Es handelt sich dabei um eine 3 TB USB 3.0-Festplatte (GPT)....
  2. [Debian] - Eigener Server, ISPConfig wie var/www/ mounten?

    [Debian] - Eigener Server, ISPConfig wie var/www/ mounten?: Hallo Zusammen Ich bin erst kürzlich von Windows zu Debian 5.0 Lenny umgestiegen um meinen eigenen Server zu haben, Jetzt hab ich aber das...
  3. [Debian] Samba Problem mit Erreichbarkeit per Hostname

    [Debian] Samba Problem mit Erreichbarkeit per Hostname: Hi, unmittelbar nach dem Booten besteht die Chance, dass der Server nicht über den Hostname \\hostname erreichbar ist - über die IP lässt sich...
  4. [Debian] Xvfb + KDE3

    [Debian] Xvfb + KDE3: Hi, ich habe atm einen kleinen Server laufen, da es sich hierbei um einen Fileserver (Samba) handelt arbeite ich auch mit ACLs und die kann man...
  5. [Debian] kdebase -> Schrift zu groß

    [Debian] kdebase -> Schrift zu groß: Hi, hab' bei diversen Installationen dieses Problem. Ich weis nicht ob das ein only-in-VM-bug ist, aber jedesmal wenn ich die Auflösung größer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden