cronjob@... - daily - FAILURE

P

phatboy

Server-Freak
(SuSE 8.1)

Ab und zu bekommt root folgende mail:

running daily cronjob scripts

SCRIPT: clean_catman, OK.
SCRIPT: do_mandb, OK.
SCRIPT: logrotate exited with RETURNCODE = 1.
SCRIPT: ouput (stdout && stderr) follows

Reload syslog service..done
/usr/bin/mysqladmin: connect to server at 'localhost' failed
error: 'Access denied for user: 'root@localhost' (Using password: NO)'
error running postrotate script
SCRIPT: logrotate
------- END OF OUTPUT


SCRIPT: slocate.cron, OK.
SCRIPT: suse.de-backup-rc.config, OK.
SCRIPT: suse.de-backup-rpmdb, OK.
SCRIPT: suse.de-check-battery, OK.
SCRIPT: suse.de-clean-tmp, OK.
SCRIPT: suse.de-clean-vi, OK.
SCRIPT: suse.de-cron-local, OK.

offenbar hat "logrotate" ein kleines problem mit mit dem MySQL login, welches ich auch verstehen kann, da ich dem mysql root benutzer ein passwort zugeordnet habe, jetzt frag ich mich bloss, wo kann ich dieses passwort eingeben, damit ich diese mail nicht mehr bekomme?
 
M

mig

Grünschnabel
Wie waere es damit:
File /root/.my.cnf erstellen mit folgendem Inhalt

[mysqladmin]
password = dein_pw
user= root

gruss mig
 
P

phatboy

Server-Freak
danke, aber im root ordner gibt es bei mir kein .my.cnf
 
moonlook

moonlook

!alleswissenwollen!
touch /root/.my.cnf :D
und dann normal mit Editor Deiner Wahl
 

Ähnliche Themen

JBidWatcher: Problem bei loading Auctions in Verbindung mit mySQL

Samba 4 Gast Zugang unter Ubuntu funktioniert nicht

rsnapshot und ein Rechteproblem?

dovecot und postfix Konfiguration Problem

NagiosGrapher 1.7.1 funktioniert nicht

Oben