Console I/O mit loggen

Paul.FinnEdison

Grünschnabel
Beiträge
3
Hi all,

Ich suche nach einer einfachen Möglichkeit alle Eingeben von meinem Benutzter (und root) über die Konsole mit zu loggen (und auch die Ausgaben zu den Kommandos) – Ziel ist es Nachher also einen art Log für mich zu haben um zu sehen was über die Console geändert wurde.
Die Konsole ist die standard bash (debian/rasbian).

Gut wäre es, wenn ich beim Start einer Shell angeben kann, dass diese eben komplett mitgeloggt wird (ohne dass ich extra angeben muss wohin geloggt wird mit welchem namen etc. das sollte in der config stehen (alles in einen folder, nach datum/time und user und session in ein eigenes file)) und beim Verlassen dieser ist dann dass logging vorbei.

Woran ich selber gedacht habe wäre es ggf. die bash history dafür zu nutzen – allerdings geht da wohl der Output verloren geht (was nicht so schlimm ist, wenn es klappt). Und ob das mit den verschiedenen Verbindungen dann klappen würde?

Kann man das auf einfache weiße realisieren?

PS: Ich bin neu wieder bei linux - hab wieder alles verlernt (und nicht viel gewusst ;))
 

Ähnliche Themen

Server-Monitoring mit RRDTool

Oben