Canonical revidiert 32-Bit-Pläne

Diskutiere Canonical revidiert 32-Bit-Pläne im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Wie Canonical in einer Mitteilung an die Gemeinschaft bekannt gab, wird das Unternehmen entgegen der ursprünglichen Planung nicht die komplette...

  1. #1 newsbot, 26.06.2019
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Wie Canonical in einer Mitteilung an die Gemeinschaft bekannt gab, wird das Unternehmen entgegen der ursprünglichen Planung nicht die komplette Unterstützung der 32-Bit-Archtektur aus Ubuntu entfernen. Vielmehr plant der Hersteller auch in künftigen Versionen der Distribution eine Auswahl von 32-Bit-Bibliotheken bereitzustellen, die eine Ausführung alter Anwendungen erlauben.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Canonical revidiert 32-Bit-Pläne

Die Seite wird geladen...

Canonical revidiert 32-Bit-Pläne - Ähnliche Themen

  1. Canonical stellt Anbox Cloud vor

    Canonical stellt Anbox Cloud vor: Canonical hat Anbox Cloud vorgestellt, ein Cloud-System, in dem Android durch den Einsatz zahlreicher in Containern laufenden Instanzen hochgradig...
  2. Canonical enthüllt Pläne für Ubuntu Server Installer 20.04

    Canonical enthüllt Pläne für Ubuntu Server Installer 20.04: Canonical hat seine Planung für den Installer von Ubuntu Server 20.04 LTS veröffentlicht. Damit soll die Umstellung auf Subiquity abgeschlossen...
  3. Canonical startet Umfrage zu Ubuntu 20.04 LTS

    Canonical startet Umfrage zu Ubuntu 20.04 LTS: Canonical startet eine Befragung zu Ubuntu, die Ideen für die Ausgestaltung von Ubuntu 20.04 LTS und darüber hinaus bringen soll. Weiterlesen...
  4. Canonical sucht Entwickler für Ubuntu unter WSL

    Canonical sucht Entwickler für Ubuntu unter WSL: Canonical sucht einen Entwickler, der federführend Ubuntu für das »Windows Subsystem for Linux« weiterentwickelt. Weiterlesen...
  5. Canonical startet Ubuntu Pro für Amazon Web Services

    Canonical startet Ubuntu Pro für Amazon Web Services: Canonical bündelt mit Ubuntu Pro für Amazon Web Services seine Amazon Machine Images mit der Unterstützung von Ubuntu Advantage. Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden