Bradley Kuhn: Beitragsvereinbarungen sind überflüssig

Diskutiere Bradley Kuhn: Beitragsvereinbarungen sind überflüssig im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Bradley M. Kuhn, der Präsident der Software Freedom Conservancy und Vorstandsmitglied der FSF, hat Beitragsvereinbarungen (Contributor Licensing...

  1. #1 newsbot, 11.06.2014
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Bradley M. Kuhn, der Präsident der Software Freedom Conservancy und Vorstandsmitglied der FSF, hat Beitragsvereinbarungen (Contributor Licensing Agreements, CLAs) generell als überflüssig bezeichnet und rät allen Projekten von ihrer Verwendung ab.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bradley Kuhn: Beitragsvereinbarungen sind überflüssig

Die Seite wird geladen...

Bradley Kuhn: Beitragsvereinbarungen sind überflüssig - Ähnliche Themen

  1. Bradley M. Kuhn kündigt Copyright-Projekt mit Debian an

    Bradley M. Kuhn kündigt Copyright-Projekt mit Debian an: Auf der gerade stattfindenden jährlichen Debian-Konferenz DebConf hat Bradley M. Kuhn, Direktor der gemeinnützigen Organisation »Software Freedom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden