AVM FritzCard PCI

Diskutiere AVM FritzCard PCI im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Also zur zeit habe ich noch einen alten 486`er mit IpCop 1.4 drauf als Router laufen. In den is auch die Fritzcard. Ich habe aber endlich den...

  1. #1 illtiss, 05.04.2005
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Also zur zeit habe ich noch einen alten 486`er mit IpCop 1.4 drauf als Router laufen. In den is auch die Fritzcard. Ich habe aber endlich den harten ausganggenommen und bin nur noch auf Debian daheim. Ich will mir jetzt den alten 486`er sparen, und einen Testrechner mit Slackware draus machen, da der eigendlich nur auf meine Microsoft Kinder aufgepasst hat. Jetzt habe ich die AVM Karte mal in meinen Debian Rechner rein. Aber irgendwie bekomm ich das super nicht hinn. Ich habe bei google geschaut, aber brauchbares fehlanzeige wenn in Verbindung mit Debian dann noch mit dem 2.4 Kernel und Woody. Ich habe den 2.6.8-9-amd64-k8 Kernel mit Debian sarge. Vielleicht hat jemand von Euch eine super Anleitung oder weiss wie man Schritt für Schritt vorgeht.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 05.04.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Aus Deinem Post werd ich nicht ganz schlau ...

    Du willst die Fritz-Card zum Laufen bewegen ... welcher Kernel? 2.4 oder 2.6?

    Prinzipiell hast Du immer 2 Möglichkeiten:
    - über CAPI und die AVM-Treiber
    - über die kerneleigenen HISAX-Treiber

    Und was war jetzt die Frage?
     
  4. #3 monarch, 05.04.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
Thema:

AVM FritzCard PCI

Die Seite wird geladen...

AVM FritzCard PCI - Ähnliche Themen

  1. FritzCard PCI und Suse 10.2 64bit

    FritzCard PCI und Suse 10.2 64bit: Hallo @alle Habe seit kurzem Suse 10.2 als 64bit Version laufen. Nun soll auch noch meine Fritzcard als Fax herhalten. Da es von AVM...
  2. SuSE 10.2 + AVM Fritzcard PCI

    SuSE 10.2 + AVM Fritzcard PCI: Hi Leute, mir ist bekannt, dass Novell ja die Treiberpolitik geändert hat blablabla Ich weiß auch, dass ich auf http://opensuse.fltronic.de/...
  3. Internet - ISDN via Fritzcard - Suse 10.1

    Internet - ISDN via Fritzcard - Suse 10.1: Hi, also erstmal muss ich sagen das ich komplett neu im Gebiet Linux bin... daher wird - wie ich hoffe - meine Frage warscheinlich schon zig-male...
  4. Ubuntu und FritzCard?

    Ubuntu und FritzCard?: ---------- ...aber wäre nicht eigentlich Ubuntu hier genau das richtige? ---------- Nein, oder unterstützt Ubuntu neuerdings die Fritz!CardDSL ?...
  5. Fritzcard DSL SL - PPPD verbindet nicht

    Fritzcard DSL SL - PPPD verbindet nicht: Ich hab meine Fritzcard DSL SL (hoffentlich) erfolgreich unter Slackware installiert. Nach folgender Anleitung: Link Capiinit Status zeigt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden