Audio Cd geht nicht

Alkaselza

Jungspund
Beiträge
11
Habe schon mit Mandrake ohne Probleme gearbeitet und bin nun von Suse enttäuscht.
Erstmal sind meine Laufwerke CDROM und Brenner vertauscht,das würde mich nicht weiter stören.Aber wenn ich eine Audio CD einlege öffnet sich KsCD
mit dem Vermerk "keine CD",bei beiden laufwerken.
Versuche ich es über XMMS kommt die Meldung
neben vielen anderen "cdrom unmount"Versuche ich bei eingelegter Audio CD das Laufwerk einzubinden kommt" Laufwerk konnte nicht eingebunden werden /dev/cdrom Eingabe /Ausgabefehler"
Dateityp konnte nicht festgestellt werden"
Ich habe schon bei benutzer nachgeschaut,die CDROM` ist für mich freigegeben.
Hat jemand eine Idee wie ich die Audio zum laufen bekomme.

Gruss Andreas
 

fahrino

Doppel-As
Beiträge
119
So ein ähnliches Problem hatte ich auch mal. Suse hatte irgendwie meine kompletten DVD und CD Laufwerke durcheinandergewürfelt. Dazu kam noch, dass es ja für den Brenner SCSI emuliert, wodurch es das auch für das CDROM tat. Ich habe das ganze dann dadurch gelöst, dass ich in der KsCD Konfiguration /dev/cdrom angegeben hab und bei dem link für das Laufwerk auf dem Desktop als Gerät /dev/DVD angegeben hab. Als der Link auf /dev/cdrom stand hat KsCD auch keine CD gefunden.

mfg Fahrino
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Original geschrieben von Alkaselza
Habe schon mit Mandrake ohne Probleme gearbeitet und bin nun von Suse enttäuscht.
Erstmal sind meine Laufwerke CDROM und Brenner vertauscht,das würde mich nicht weiter stören.Aber wenn ich eine Audio CD einlege öffnet sich KsCD
mit dem Vermerk "keine CD",bei beiden laufwerken.
Versuche ich es über XMMS kommt die Meldung
neben vielen anderen "cdrom unmount"Versuche ich bei eingelegter Audio CD das Laufwerk einzubinden kommt" Laufwerk konnte nicht eingebunden werden /dev/cdrom Eingabe /Ausgabefehler"
Dateityp konnte nicht festgestellt werden"
Ich habe schon bei benutzer nachgeschaut,die CDROM` ist für mich freigegeben.
Hat jemand eine Idee wie ich die Audio zum laufen bekomme.

Gruss Andreas

Das Problem ist die scsi emulation !

Die Laufwerke sind teilweise nicht mehr als /dev/dvd und /dev/cdrom vorhanden !

Ich hab das am Rechner meiner Frau von Hand gelöst, indem ich die symlinks auf die /dev/sr0 und /dev/scd0 neu angelegt habe ...

Dann ging alles wieder :)

Vielleicht hilft dir das weiter :)
 

Ähnliche Themen

Grip findet unter Ubuntu die CD nicht / wo wird die CD gemountet?

Sucheingaben

audiocd wird nicht eingebunden

Oben