[APACHE] CGI will nicht so recht

Diskutiere [APACHE] CGI will nicht so recht im Web- & File-Services Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich versuche schon seit Tagen mein Python Script zum laufen zu bekommen. Lokal (Windows) klappt alles ganz wunderbar aber auf meinem...

  1. #1 clouder, 07.10.2009
    clouder

    clouder Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo, ich versuche schon seit Tagen mein Python Script zum laufen zu bekommen.
    Lokal (Windows) klappt alles ganz wunderbar aber auf meinem Debian Server läd er einfach nicht, laut den Apache-Logs:
    Code:
    [Wed Oct 07 18:35:58 2009] [error] [client 87.181.45.18] (2)No such file or directory: exec of '/usr/lib/cgi-bin/html.py' failed
    [Wed Oct 07 18:35:58 2009] [error] [client 87.181.45.18] Premature end of script headers: html.py
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 07.10.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht denn html.py aus? Gibt es einen anständigen exit-Status zurück? Gibt es die HTTP-Header korrekt aus?
     
  4. #3 clouder, 07.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2009
    clouder

    clouder Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Code:
    #!/usr/local/bin/python
    import string
    import subprocess
    import cgi
    ... meine Funktionen...
    Code:
    print('Content-type: text/html')
    print()
    ... erstellen des HTML-Codes (Funktionen)

    exit hab ich nicht, sys.exit(1) ?

    Achja: Auf meinem lokalen XAMPP gehts ja, ich hab ich die Vermutung der findet den Python Interpreter nicht
     
  5. #4 bitmuncher, 07.10.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du das Skript normal auf der Kommandozeile ausführen? Und müssen nach dem Content-Type nicht noch 2 Zeilenumbrüche folgen, oder setzt Python die automatisch?
     
  6. #5 clouder, 07.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2009
    clouder

    clouder Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ja, es geht normal, "include" ich den python script per shell_exec in PHP gehts
    also in meinem Buch stehts so... aber ich probier das mal eben
    Edit: nein, bewirkt nichts
     
  7. #6 bitmuncher, 08.10.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    0
    Ohje... du rufst das Python-Skript via PHP auf? Wie sieht denn da der Aufruf aus?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 clouder, 08.10.2009
    clouder

    clouder Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    aktuell bleibt mir nichts anders übrig, da ist alles ganz normal
    wie gesagt: es hakt warscheinlich bei zeile 1, die den python interpreter verweist
     
  10. #8 bitmuncher, 08.10.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    0
    shell_exec macht ja im Prinzip nichts anderes als einen Aufruf von '/bin/sh gewuenschterbefehl'. /bin/sh ist aber kein gültiger Interpreter für dein Python-Skript. Allerdings sollte zumindest die Bash (sofern diese nach /bin/sh verlinkt ist) in der Lage sein, anhand der Shebang zu erkennen, dass es einen anderen Interpreter aufrufen soll. Du könntest einfach mal schauen, ob 1. deine Default-Shell /bin/sh auf die Bash verweist, 2. einfach mal anstatt shell_exec() Funktionen wie system() o.ä. nutzen, die das Skript direkt aufrufen, 3. beim Aufruf den Interpreter explizit angeben und 4. prüfen, ob der Webserver überhaupt /usr/local/bin/python aufrufen kann, indem du ihm mal zum Testen einen direkten Python-CGI-Support einbindest und das Python-Skript damit ohne PHP aufrufst.
     
Thema:

[APACHE] CGI will nicht so recht

Die Seite wird geladen...

[APACHE] CGI will nicht so recht - Ähnliche Themen

  1. [SOLVED][CentOS 7] Samba server nicht erreichbar trotz firewall regeln.

    [SOLVED][CentOS 7] Samba server nicht erreichbar trotz firewall regeln.: Hallo zusammen, ich habe auf einem XenServer (CentOS 7) einen Samba Server installiert und eingerichtet. Ich habe auch entsprechende Regeln in...
  2. Bios erkennt das CDROM nicht (Laptop ASUS)

    Bios erkennt das CDROM nicht (Laptop ASUS): Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe das Problem, dass mein Laptop im Bios das CD-Laufwerk nicht mehr anzeigt....Das CD-Laufwerk läuft unter...
  3. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...
  4. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  5. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...