Zimbra will »Open-Source-Wurzeln« stärken

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 03.02.2015.

  1. #1 newsbot, 03.02.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Groupware-Anbieter Zimbra sieht sich mit seinem Modell der »kommerziellen Open Source« im Aufwind. Mit verschiedenen Maßnahmen will der Hersteller den Kontakt zur Open-Source-Gemeinschaft in diesem Jahr verstärken.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zimbra will »Open-Source-Wurzeln« stärken

Die Seite wird geladen...

Zimbra will »Open-Source-Wurzeln« stärken - Ähnliche Themen

  1. Groupware Zimbra von Telligent gekauft

    Groupware Zimbra von Telligent gekauft: Telligent, ein Anbieter von Echtzeit-Kommunikationssoftware für Unternehmen, übernimmt die Groupware Zimbra von VMware. Weiterlesen...