Xorg 32bit libs neben Xorg 64bit installieren

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Günni, 01.06.2006.

  1. Günni

    Günni Shell-Kommandant

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    ich habe momentan das problem, dass ich X 64bit installiert habe, und nun den acrobat reader nicht nutzen kann, weil er die 32bit X bibliotheken benötigt.

    Jetzt habe ich X neu kompiliert (32bit) und weiß nicht, wie ich die notwendigen bibliotheken installiere, bzw. welche die wichtigen sind, die von anderen anwendungen gebraucht werden. die DESTDIR option ist denke ich nicht das richtige für mich, weil ja die dateien in /etc trotzdem überschrieben werden (denk ich mal) und vielleicht noch andere in weiteren verzeichnisse.

    außerdem bin ich mir auch gar nicht so sicher, ob eine anwendung 32bit libs von X benutzen kann, um seine darstellung im laufenden 64bit X zu machen... naja, wohl eher mal nicht.

    was hab ich nun für möglichkeiten, um solche anwendungen, wie acrobat reader zum laufen zu bekommen?
    reicht es aus, die bibliotheken in beiden formaten bereitzustellen -und wenn wie?
    muss ich vielleicht komplett ein zweites X installieren und laufen haben (wie wär das dann mit dateien außerhalb vom installations-DESTDIR?

    da hat doch bestimmt noch jemand, ein 64bit X -wie ist das bei euch?

    (der kasten ist ein lfs x86_64 mulitlib)

    grusßzs Günni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Schreib doch einfach mal 'ne Mail an Adobe Deutschland. Je mehr User sich ueber einen Mangel an einer 64bit-Linux-Version des Readers beschweren, umso eher werden sie evtl. auch mal eine Version gegen die 64er-Libs linken und veroeffentlichen. :) Ansonsten benutze halt kpdf, gpdf o.ae.
     
  4. #3 DennisM, 01.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Doch das geht, du brauchst bloß ein sandbox Verzeichnis e.g. /emul , dort erzeugst du eine LSB konforme Odnerstruktur und kannst in den Sandkasten die XLibs installieren.

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 Günni, 01.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2006
    Günni

    Günni Shell-Kommandant

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    ui, neee kde kommt mir nicht in die büchse... !!

    aber gpdf is en guter tipp, gnome ist demnächst an der reihe bei mir.

    trotzdem würds mich prinzipiell immernoch interessieren, wie das mit multilib und X so funktioniert ?(

    @ DennisM:

    ich nehm an, dass ich dann erst chrooten muss, um zu installieren?
    und das ist lauffähig, wenn der Xserver mit 64bit code läuft?
     
  6. #5 nikster77, 01.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Schreib auch gleich das du Flash fuer 64Bit willst ;)

    Im uebrigen laeuft der 32-Bit Adobe-Reader hier auf meiner 64Bit-Kiste einwandfrei...?
    Der ganz normale Setup sollte funzen?
    Ansonsten (dirty) die angemeckerten 32bit libs in das Verzeichnis kopieren in dem der Reader sie erwartet (strace, ltrace)
    Oder du baust das Ding auf einer 32bit-Kiste, schaust mit ldd nach den wichtigsten libs und kopierst alles rueber auf deine Maschine, einen Versuch ist es Wert...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DennisM, 01.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ja.

    MFG

    Dennis
     
  9. #7 liquidnight, 01.06.2006
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    hmm *das* ist ein software-problem, ja :-) ich würde dir nämlich kpdf empfehlen. da braucht man dann keinen adobe reader mehr.
     
Thema:

Xorg 32bit libs neben Xorg 64bit installieren

Die Seite wird geladen...

Xorg 32bit libs neben Xorg 64bit installieren - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Xorg.confi und modprobe

    Hilfe bei Xorg.confi und modprobe: Hi ! Ich hatte mir vor einiger Zeit eine Roccat kone pure geholt (gamer Maus). Als ich versucht habe die Treiber zu installieren lief irgendwas...
  2. Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2

    Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2: Moin, ich habe bisher tiefgreifende Erfahrung auf der Kommandozeile, bin aber ein Dummchen für die Linux GUI, es gab einen anderen Thread,...
  3. UseFBDev-parameter bei der xorg.conf

    UseFBDev-parameter bei der xorg.conf: hallo zusammen ich frage mich gerade, was der parameter "UseFBDev" genau bedeutet? tönt irgendwie selbsterklärend, ist es aber scheinbar nicht......
  4. wie definiert man die primäre grafikkarte in xorg.conf

    wie definiert man die primäre grafikkarte in xorg.conf: hallo zusammmen weiss jemand, wie man die primäre grafikkarte in xorg.conf umstellt, z.b. wenn diese nicht die karte ist ab der der rechner...
  5. busid für grafikkarte in xorg.conf ??

    busid für grafikkarte in xorg.conf ??: hallo zusammen, per lspci habe ich die pci id der grafikkarte geholt. diese lautet gemäss den tool: 0003:00:02.0 in der Xorg.0.log steht aber...