Wo ist der Fehler?

Dieses Thema: "Wo ist der Fehler?" im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von WRLEV, 05.07.2004.

  1. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Habe nen Script geschrieben, um einen Gameserver zu starten. Die Datei server.sh liegt im Verzeichnis System, wo auch alle anderen Dateien liegen, die er umbenennen und starten soll. Das Script sieht folgender Maßen aus:

    #!/bin/bash

    # Lauf ewig
    while [ true ];
    do
    mv Server.ini Server.old &&
    echo Renamed Server.ini
    cp ServerADVER.ini Server.ini && -> Diese Zeile ändern
    echo Neue ini-Datei kopiert
    echo Starte Server...
    ./ucc server
    echo starte neu
    done

    Ich bekomme folgende Fehlermeldungen, wenn ich das Script starte:

    Server.ini not such directory
    ServerADVER not such directory
    ucc not such directory

    Was habe ich an diesem Script falsch gemacht?

    MfG
    WLREV
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kane32

    Kane32 Kleiner Alternativer

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabmünchen, 86830
    Und du bist dir 100%ig sicher dass die Datei "Server.ini" in dem verzeichnis liegt?
     
  4. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Die Server.ini, wie die ServerADVER.ini liegen im System-Verzeichnis.
     
  5. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Und von wo aus startest du das Skript?
    Das Skript mag zwar im selben Verzeichnis liegen aber richitg interessant ist nur das Verzeichnis von dem aus du das Skript startest!
     
  6. #5 damager, 05.07.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    in skripten epfehle ich immer absoulte-pfade zu verwenden :]
    also: /pfad/zu/Server.ini
    das gleiche auch für "ucc".

    dein skript würde nur funktionieren wenn du das skript in dem verzeichniss aufrufst in dem sich diese 3 dateien befinden ...sonst nicht.
     
  7. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Starte das Script aus dem root-Verzeichnis.
     
  8. #7 damager, 05.07.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    die dateien: Server.ini, ServerADVER.in und ucc müssen dann auch ALLE unter dem root-verzeichnis sein....was aber eine "unschöne" lösung ist.
     
  9. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kenne mich so gut in Linux aus! Wie starte ich das Script denn aus dem Systemverzeichnis?
     
  10. #9 damager, 05.07.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    woher soll hier jemand wissen wie "sehr" du dich mit linux auskennst? schlißlich gibt ja hier einige die dir versuchen zu helfen.
    was bezeichnest du als "systemverzeichnis"?

    nehmen wir mal an du hast ein verzeichniss /opt/gameserver in dem das skript und alle diese dateien liegen dann sollte das skript so aussehen:

    quick & dirty :devil:

    der aufruf wäre dann: /opt/gameserver/skriptname.sh (vorrausgesetzt das skript hat ausführbare-rechte ... chmod 755)
     
  11. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also ein Gameserververzeichnis habe ich nicht. Im root-Verzeichnis befindet sich das Verzeichnis System und dort liegen die Dateien drin, auch die server.sh.
    Und die server.sh sollte ich im Systemverzeichnis starten. Nur wie wechsle ich vom rootverzeichnis ins Systemverzeichnis.

    Greetz
    WRLEV
     
  12. #11 damager, 05.07.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    1. mit cd System wechselst du vom root ins Verzeichnis "System" (wenn du dich im root verzeichniss "/" befindest.

    2 aufrufen tust das skript mit ./server.sh
     
  13. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    while true anstelle von while [ true ]
    reicht, somit ersparst du die den test Aufruf.
     
  14. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe ich folgendes Problem, daß er das ./ucc server nicht kennt.
    Kommt folgende Meldung

    ucc not such directory

    Ansonsten funktioniert alles.
     
  15. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Wechsle in deinem Skript in das Verzeichnis in dem die Dateien liegen.

    Code:
    #!/bin/bash
    
    cd /System
    
    starte dein Skript mit

    /System/server.sh
     
  16. WRLEV

    WRLEV Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich gemacht nur der Befehl ./ucc server wird nicht verwertet.
     
Thema:

Wo ist der Fehler?

Die Seite wird geladen...

Wo ist der Fehler? - Ähnliche Themen

  1. LibreOffice veranstaltet Fehlerjagd

    LibreOffice veranstaltet Fehlerjagd: Das LibreOffice-Projekt hat angekündigt, vom 15. bis 17. Januar die mittlerweile dritte öffentliche »Bug Hunting Session« für Version 5.1 der...
  2. Linux.Encoder: Das Laster der fehlerhaften Kryptografie

    Linux.Encoder: Das Laster der fehlerhaften Kryptografie: Der mittlerweile in der dritten Generation nun vorliegende Ransomware »Linux.Encoder« kann immer noch kaum Schrecken unter Linux verbreiten -...
  3. Ubuntu DvD Fehler

    Ubuntu DvD Fehler: Hallo liebe Community , Ich habe mir ein Ubuntu Linux auf einem alten XP Computer installiert Die DVD funktioniert auf meinem normalen Laptop...
  4. LibreOffice 4.4.7 korrigiert Fehler

    LibreOffice 4.4.7 korrigiert Fehler: Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 4.4.7 der freien Office-Suite bekannt gegeben. In diesem planmäßigen Update werden...
  5. Trinity Desktop Environment R14.0.2 korrigiert Fehler

    Trinity Desktop Environment R14.0.2 korrigiert Fehler: Die Entwickler des KDE 3-Nachfolgers »Trinity« haben knapp ein Jahr nach der Freigabe der stabilen Variante die zweite Aktualisierung der freien...