wmnet mit wlan0?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von misty, 06.10.2005.

  1. misty

    misty Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte wmnet auf wlan0 setzen. (es ist auf eth0 als default)
    Weiss jemand wo welche Datei ich editieren muss?

    gruss
    misty
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 06.10.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    was für ne distri?
     
  4. misty

    misty Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ubuntu 5.10 breezy ist in der box
     
Thema:

wmnet mit wlan0?

Die Seite wird geladen...

wmnet mit wlan0? - Ähnliche Themen

  1. BackTrack 2 final - USB-Stick MA111 WLAN0 - HELP!

    BackTrack 2 final - USB-Stick MA111 WLAN0 - HELP!: :hilfe2: Hallo Leute, :hilfe2: kurz zu meiner Situation: ich habe auf einem Rechner BackTrack 2 final installiert (NICHT zum WARDRAVEN),...
  2. wlan0 wird bei dsl geräten nicht erkannt.

    wlan0 wird bei dsl geräten nicht erkannt.: Hallo, habe einen T-Sinus Data 154 USB und hab ihn per ndiswrapper installiert...und dann per yast die gefundene Netzwerkkarte konfiguriert:...
  3. Statt wlan0 eth1==> Problem

    Statt wlan0 eth1==> Problem: Auf mein Acer Laptop habe ich ein SuSE Update gemacht von 9.0 auf 9.1 da hab ich jetzt mit wlan ein Problem. wenn ich ifconfig ausführe sehe ich...
  4. Kein Interface (wlan0) nach Karteninstallation

    Kein Interface (wlan0) nach Karteninstallation: Hallo habe eine D-LINK DWL-510 in meinen Suse 9.1 Server eingebaut und auch mit YaST soweit konfiguriert. Der KWifiManager zeigt aber kein Connect...
  5. eth0 stört wlan0 routing?

    eth0 stört wlan0 routing?: OS: SLACKWARE 9.1 GNU/LINUX WLAN: wlan0 Ethernet: eth0 beim start werden beide wlan0 und eth0 configuriert und geladen nun ist es aber so das...