WLAN-Problem opensuse 11.1

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von assmus, 19.06.2009.

  1. assmus

    assmus Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hei, Ich habe eine Opensuse 11.1 von der kde4.2-live-CD auf meinem laptop installiert und bekomme keine Verbindung zum WLAN. Ich benutze den Networkmanager, der WLAN-router findet, wenn ich aber versuche, zu verbinden, passiert nichts (für mich sichtbares). Beim Suchen in verschiedenen Foren bin ich auf das script collectNWData.sh gestoßen, das mit den unten angeklebten Rapport liefert. Offenbar bekommt meine Netzwerkkarte keine IP-Nummer. Allerdings weiß ich nicht wie ich das Problem löse. Kann mir jemand weiterhelfen?

    -------------------------------------------------------------------
    joerg/Desktop> ./collectNWData.sh
    collectNWData.sh V0.6.1.12 (Rev: 1.162, Build: 2009/06/09 18:29:26)
    --- Script has to be executed as root. Please enter the root password. If you have any concerns to execute the script as root please read http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND_rootAccess#English
    Password:
    collectNWData.sh V0.6.1.12 (Rev: 1.162, Build: 2009/06/09 18:29:26)

    --- Which type of your network connection should be tested?
    --- (1) Wired connection
    --- (2) Wireless connection (WLAN)
    --- Please answer with 1-2:2

    --- What's the type of networktopology?
    --- (1) WLAN access point <---> LinuxClient
    --- (2) WLAN HW router <---> LinuxClient
    --- (3) WLAN access point <---> LinuxRouter <---> LinuxClient
    --- (4) WLAN HW router <---> LinuxRouter <---> LinuxClient
    --- Please answer with 1-4:2
    --- Analyzing system for common network configuration errors...
    !!! CND0120E: Network card eth0 has no IP address
    ESSID:"SpeedTouch9138AB"
    ESSID:"svb03"
    !!! CND0330E: WLAN credential problems exist on interface eth0
    !!! CND0230W: IPV6 enabled
    !!! CND0240E: knetworkmanager for network configuration enabled but network card configuration for eth1,eth0 detected
    !!! CND0360E: Wireless connection tested with an existing wired connection on interface eth1. Unplug the cable and execute the script again
    --- Collecting networkconfiguration information ...
    --- Go to http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND#English to get more detailed instructions about the error/warning messages and how to fix the problems
    --- If you still don't have success then post the contents of file collectNWData.txt in the net (see http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND_UPL#English for links) and then the nopaste link on your favorite Linux forum.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a0er

    a0er Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Zieh mal das Netzwerkkabel und teste nochmal ;)


    Ansonsten wäre es nicht verkehrt noch
    Code:
    iwconfig
    ifconfig 
    lspci
    zu posten.
     
  4. assmus

    assmus Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    /root/bin# ./collectNWData.sh
    collectNWData.sh V0.6.1.12 (Rev: 1.162, Build: 2009/06/09 18:29:26)

    --- Which type of your network connection should be tested?
    --- (1) Wired connection
    --- (2) Wireless connection (WLAN)
    --- Please answer with 1-2:2

    --- What's the type of networktopology?
    --- (1) WLAN access point <---> LinuxClient
    --- (2) WLAN HW router <---> LinuxClient
    --- (3) WLAN access point <---> LinuxRouter <---> LinuxClient
    --- (4) WLAN HW router <---> LinuxRouter <---> LinuxClient
    --- Please answer with 1-4:2
    --- Analyzing system for common network configuration errors...
    !!! CND0120E: Network card eth0 has no IP address
    ESSID:"SpeedTouch9138AB"
    ESSID:"svb03"
    !!! CND0330E: WLAN credential problems exist on interface eth0
    !!! CND0230W: IPV6 enabled
    !!! CND0240E: knetworkmanager for network configuration enabled but network card configuration for eth1,eth0 detected
    --- Collecting networkconfiguration information ...
    --- Go to http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND#English to get more detailed instructions about the error/warning messages and how to fix the problems
    --- If you still don't have success then post the contents of file collectNWData.txt in the net (see http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND_UPL#English for links) and then the nopaste link on your favorite Linux forum.
    /root/bin# iwconfig
    lo no wireless extensions.

    eth1 no wireless extensions.

    eth0 unassociated ESSID:off/any
    Mode:Managed Channel=0 Access Point: Not-Associated
    Bit Rate:0 kb/s Tx-Power=20 dBm Sensitivity=8/0
    Retry limit:7 RTS thr:off Fragment thr:off
    Encryption key:off
    Power Management:off
    Link Quality:0 Signal level:0 Noise level:0
    Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 Rx invalid frag:0
    Tx excessive retries:0 Invalid misc:0 Missed beacon:0

    pan0 no wireless extensions.

    /root/bin# ifconfig
    eth0 Link encap:Ethernet HWaddr 00:16:6F:03:77:00
    inet6 addr: fe80::216:6fff:fe03:7700/64 Scope:Link
    UP BROADCAST MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:208 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:29 errors:0 dropped:6 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 txqueuelen:1000
    RX bytes:0 (0.0 b) TX bytes:156 (156.0 b)
    Interrupt:21 Base address:0x2000 Memory:c8400000-c8400fff

    eth1 Link encap:Ethernet HWaddr 00:14:C2:E7:AA:DC
    inet6 addr: fe80::214:c2ff:fee7:aadc/64 Scope:Link
    UP BROADCAST MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:571 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:428 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 txqueuelen:1000
    RX bytes:557977 (544.8 Kb) TX bytes:50659 (49.4 Kb)
    Interrupt:16

    lo Link encap:Local Loopback
    inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0.0
    inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:972 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:972 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 txqueuelen:0
    RX bytes:159988 (156.2 Kb) TX bytes:159988 (156.2 Kb)

    /root/bin# lspci
    00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Mobile 915GM/PM/GMS/910GML Express Processor to DRAM Controller (rev 03)
    00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation Mobile 915GM/PM Express PCI Express Root Port (rev 03)
    00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 1 (rev 03)
    00:1c.1 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 2 (rev 03)
    00:1d.0 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #1 (rev 03)
    00:1d.1 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #2 (rev 03)
    00:1d.2 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #3 (rev 03)
    00:1d.7 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB2 EHCI Controller (rev 03)
    00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 Mobile PCI Bridge (rev d3)
    00:1e.2 Multimedia audio controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) AC'97 Audio Controller (rev 03)
    00:1e.3 Modem: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) AC'97 Modem Controller (rev 03)
    00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation 82801FBM (ICH6M) LPC Interface Bridge (rev 03)
    00:1f.1 IDE interface: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) IDE Controller (rev 03)
    01:00.0 VGA compatible controller: ATI Technologies Inc Radeon Mobility X700 (PCIE)
    02:04.0 Network controller: Intel Corporation PRO/Wireless 2200BG [Calexico2] Network Connection (rev 05)
    02:06.0 CardBus bridge: Texas Instruments PCIxx21/x515 Cardbus Controller
    02:06.2 FireWire (IEEE 1394): Texas Instruments OHCI Compliant IEEE 1394 Host Controller
    02:06.3 Mass storage controller: Texas Instruments PCIxx21 Integrated FlashMedia Controller
    02:06.4 SD Host controller: Texas Instruments PCI6411/6421/6611/6621/7411/7421/7611/7621 Secure Digital Controller
    02:06.5 Communication controller: Texas Instruments PCI6411/6421/6611/6621/7411/7421/7611/7621 Smart Card Controller
    10:00.0 Ethernet controller: Broadcom Corporation NetXtreme BCM5751M Gigabit Ethernet PCI Express (rev 11)
     
  5. a0er

    a0er Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Du hättest das Ganze vielleicht in code tags packen sollen. Hat den Vorteil, dass es wesentlich einfacher zu lesen ist...

    Zu deinem Problem...

    Karte wird jedenfalls erkannt, dein W-LAN ist eth0 und deine Lan eth1.

    Wenn du keine IP vom DHCP bekommst dann vergib dir doch eben selsbst eine...

    Das kannst du z.B. mit
    Code:
    ifconfig eth0 [I]ipadresse[/I]
    Hast du den DHCP auf dem Router überhaupt eingeschaltet?
     
  6. nighT

    nighT Guest

    Du darfst nur Netmask, Nameserver und Gateway nicht vergessen!
    Code:
    ifconfig eth0 192.168.2.2 netmask 255.255.255.0
    route add default gw 192.168.2.1
    echo "nameserver 192.168.2.1" > /etc/resolv.conf
    
    Die IP's natürlich dementsprechend abändern!

    Gute nacht noch :schlaf:
     
  7. assmus

    assmus Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Muß die IP-Nummer da eine lokale (10.0.0.x) sein oder eine andere? Und wie reagieren dann andere Server (Uni usw.) auf meine selbstgegebene IP-Nummer?

    Ich habe jetzt im übrigen das folgende gemacht:
    1. Opensuse11.1/kde4.2 von der live-CD auf eine andere Partition installiert, wobei die Konfiguration automatisch erfolgt.
    2. WLAN getestet (Networkmanager) - funktioniert tadellos
    3. Mit Hilfe von yast den Rechnernamen und den Domainnamen geändert
    4. WLAN getestet (Networkmanager) - funktioniert nicht (arbeitet, aber stellt keine Verbindung her)

    Kann sich da jemand einen Reim drauf machen? Kann es sein, dass yast und der Networkmanager einander nicht recht mögen?
     
  8. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umme Ecke
    Hi!
    Richtig!Die beiden mögen sich nicht so richtig.
    Wenn Du auf der Seite, wo Du das Script her hast, mal die einzelnen Fehlercodes nachschaust wirst Du da auch explizit drauf hingewiesen.Siehe:
    http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/collectNWData.sh-Fehlermeldungen-/CND0240E.html
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. assmus

    assmus Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Das hat geholfen.
     
  11. #9 tomfa b68, 21.06.2009
    tomfa b68

    tomfa b68 Wandelnde Fehlfunktion

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Zu dem Script, falls es nochmal Probleme mit dem LAN/ WLAN geben sollte. Dieses erzeugt eine Datei mit dem Namen collectNWData.txt in dem Ordner wo es ausgeführt wird. Diese Datei soll in Foren gezeigt werden. Siehe dazu auch: http://www.linux-tips-and-tricks.de...nleitung/usersguide-von/of-collectNWData.html Punkt 7 Standardaufruf (Konsole) und/ oder Punkt 8 (Alternativaufruf (KDE Desktop)). Dann wären alle Ausgaben (u.a. von if- und iwconfig) zu sehen gewesen. ;)
     
Thema:

WLAN-Problem opensuse 11.1

Die Seite wird geladen...

WLAN-Problem opensuse 11.1 - Ähnliche Themen

  1. WLAN-Problem

    WLAN-Problem: Ich bin ein Linux-Anfänger und habe ein Problem mit meiner WLAN-Karte. Ich habe eine Netgear WG311T WLAN-Karte. Bei der...
  2. Kubuntu 7.04 noch ein seltsames Wlan-Problem

    Kubuntu 7.04 noch ein seltsames Wlan-Problem: Kann mit Kubuntu jetzt auf meine Fritbox zugreifen aber nur mit der IP der Namen ist nicht aufzulösen. Auch Internetseiten lassen sich anpingen,...
  3. WLAN-Problem unter Suse 10.0

    WLAN-Problem unter Suse 10.0: Hi, ich habe ein Acer-Laptop(Aspire 1694WLMI) mit Suse 10.0 drauf. Bis jetzt bin ich mit der Fritz!Box Fon 5050 ins Internet gegangen und das...
  4. WLAN-Probleme

    WLAN-Probleme: Hallo zusammen, ich habe hier ein kleines Problem mit meinem WLAN. Ich habe SuSe 10.1 installiert. WLAN läuft über einen USB-Stick von...
  5. WLAN-Problem mit Suse 9.3 Pro

    WLAN-Problem mit Suse 9.3 Pro: Hallo, habe in kleines Problem mit Suse 9.3 Pro und meinem WLAN! Habe meine Wlan-Karte mit Yast konfiguriert und bekomme auch im Wifi-Tool...