Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 24.08.2015.

  1. #1 newsbot, 24.08.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die neueste Entwicklungsversion der Windows-API-Nachbildung Wine bringt neben zahlreichen Korrekturen auch eine initiale Unterstützung von Direct3D 11 und Unterstützung von OpenMP auf ARM-Plattformen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11

Die Seite wird geladen...

Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11 - Ähnliche Themen

  1. wine und Blurayplayer

    wine und Blurayplayer: Hallo ich habe CentOS 7.2.15.11 (64 Bit) welcher Blurayplayer (Windows) funktioniert in wine?
  2. 32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen

    32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen: Hallo, soweit ich das verstanden habe installiert man Windows-Programme unter Wine bei einem 64-Bit-Linux standardmäßig auch als 64-Bit-Prpgramm....
  3. Wine 1.8 mit zahlreichen Neuerungen

    Wine 1.8 mit zahlreichen Neuerungen: Über ein Jahr nach der Freigabe von Version 1.6 hat das Wine-Projekt die nächste stabile Version der Windows-Laufzeitumgebung veröffentlicht. In...
  4. Wine überarbeitet Entwicklungsprozess

    Wine überarbeitet Entwicklungsprozess: Alexandre Julliard, langjähriger Maintainer des Wine-Projektes, hat Änderungen bei der Freigabe der künftigen Varianten des Windows-API-Nachbaus...
  5. OpenSUSE 13.2, gallium-nine, mesa, wine

    OpenSUSE 13.2, gallium-nine, mesa, wine: Hallo, leider bekomme ich im Titel genannte Kombination nicht zum laufen. Hatte es Uber Xubuntu 15.04 nach Anleitung versucht, aber auch dort...