Windows Clock ständig verstellt und Timeserversynchronisierung

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von redlabour, 12.05.2005.

  1. #1 redlabour, 12.05.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hi,

    erlebe gerade ein Phänomen das ich noch nie hatte.

    Seit ich gestern Ubuntu 5.04 installiert habe (welches die korrekte Uhrzeit anzeigt !) verstellt sich nach jedem Ubuntu Start meine Windows Uhr um 2 Stunden nach hinten.

    Starte ich zwischenzeitlich nur Windows ist alles ok.

    Wie hindere ich Ubuntu im nachhinein daran die Hardwareuhr zu verstellen ?

    Ebenso scheitert bei jedem Bootvorgang die Websynchronisierung mit dem Timeserver von Ubuntu. Wo kann ich ggf. den Mirror ändern oder dies verhindern ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 12.05.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Dann solltest du deinem Ubuntu einfach mal mitteilen, dass es auf einer WindoZe-Kiste läuft, wo die Hardwarezeit (hwclock) RTC gleich Localtime entspricht und nicht UTC. Sonst stellt dein Ubuntu nämlich beim shutdown die RTC (CMOS-TIME) auf GMT zurück. ;)
    Stell das einfach mit tzconfig oder was immer du dazu für ein tool nimmst ein.
    Ein anschließendes
    hwclock -w
    stellt die CMOS Zeit auf die momentane localtime
    Stichwort:
    man hwclock
    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 redlabour, 12.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Das hat soweit gefunzt. Bleibt das Problem das die Synchronisierung immer noch fehlschlägt. Wo kann ich einen anderen Server angeben ?

    Update:

    Ich bin ja so dermassen bescheuert. ntp in der Firewall freigegeben und es funzt. :(
     
  5. #4 redlabour, 16.05.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Whoopsss....aber es verstellt immer noch die Windowsuhr. :(
     
  6. #5 Goodspeed, 16.05.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Setz mal in der /etc/default/rcS

    UTC=no
     
  7. #6 redlabour, 18.05.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Merci - scheint zu funzen.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows Clock ständig verstellt und Timeserversynchronisierung

Die Seite wird geladen...

Windows Clock ständig verstellt und Timeserversynchronisierung - Ähnliche Themen

  1. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  2. Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

    Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen: Hallo liebe Linux Gemeinde :) Ich, Linux Anfänger, habe folgendes Problem und wäre für Ratschläge und Hilfestellungen sehr dankbar!: Neuer PC,...
  3. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...
  4. Samba unter Windows 10

    Samba unter Windows 10: Hallo zusammen, ich habe auf meinen Ubuntu Server Samba installiert und eingerichtet. ich kann mich bei Windows 10 mit den Daten anmelden und...
  5. Artikel: Ubuntu unter Windows ausprobiert

    Artikel: Ubuntu unter Windows ausprobiert: Dieser Artikel gibt einen ersten Eindruck des »Windows-Subsystems für Linux«, das Microsoft bereitstellt, um Ubuntu ohne Virtualisierung unter...