wget - maximale dateigrösse erreicht

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von lazarusz, 15.01.2006.

  1. #1 lazarusz, 15.01.2006
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    nabend.

    allso cih saug hier lustig an nem deb file 4.4 G, und nach 3,5 G bricht wget ab.
    "maximale dateigrösse erreicht" was kann ich machen das mir der das nicht abwürgt. d4x hat das auch mal gemacht. und gftp kann ich ned nehmen weils ein http download ist.

    bitte um tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Was für ein Dateisystem hast du denn da ?
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das liegt garantiert nicht an deinem Programmen, sondern an deinem Dateisystem.
     
  5. #4 schwedenmann, 15.01.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    wget

    Hallo


    Welches Debian nutz du denn ?

    Es gibt wget-Versionen, die könenn nur dateien bis max. 4GB downloaden. Es gibt aber einen Befehl bei wget, damit kannst du ermitteln, ob es für größere dateien als 4Gb kompiliert wurde.

    Mfg
    schwedenmann
     
  6. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Das einzige Filesystem dass dann Probleme machen könnte wäre FAT32 , oder nicht ?

    Oder gibts noch Linuxfilesysteme die Dateien größer 4GB Probleme haben ?

    Interessant finde ich dass du 4,4 GB nicht über ftp sonder http bekommst. Müsste dann mindestens ein Apache2.2 sein oder ein ganz anderer Server sein, da alles unter Apache2.2 keine Dateien größer 2 GB hochladen kann.

    Kannst du die Datei nicht auch von einem ftp beziehen ?

    Da hast du vielleicht weniger Probleme , auser du hast besagtes FAT32 dann hast du bei der größe immer Probleme. Egal welches Protokoll.

    Gruß Sono
     
  7. #6 Wolfgang, 15.01.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Zum Thema wget:
    Zitat:
    Quelle: http://software.lpetrov.net/wget-LFS/

    Mehr ist dazu wohl nicht zu sagen.

    Ich habe mir das dort angebotene Sourcepaket kompiliert und es funktioniert wunderbar.

    Gruß Wolfgang
    PS Ob es an deinem wget liegt, ist schon beim Anzeigen der Progressbar sichtbar. Dort wird dann nämlich eine falsche (negative) Filesize angezeigt.
     
  8. #7 lazarusz, 15.01.2006
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    morgen

    danke mal

    allso das file geht nur über http da es die testing dvd von debian ist.
    fahren tu ich im moment kubuntu 5.10
    und laden tu ichs auf eine fat32 partition.
    ich werd mir die gepatchte version anschauen dann geb ich meldung.
     
  9. #8 schwedenmann, 15.01.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    wget

    Hallo


    Da liegt der Fehler, fat32, kann nur 4GB. Du kannst keine große Files auf fat32 schreiben, da du ubuntu 5.10 benutzt, sollte der fehler in wget ausgemertzt sein.


    Mfg
    schwedenmann
     
  10. #9 lazarusz, 15.01.2006
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    aha tja wenn wget ok ist (den bei kubuntu ist gimp auf wget gelinkt) lad ichs woanders hin, das mit den 4 G pro datei auf fat32 hatte ich mal wieder vergessen *jaja das alte seicherlhirn* ;-)
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gebath

    Gebath Guest

    ich bin mir jetzt nicht sicher wie du das meinst? du musst die datei auf ne ext3 partition oder so speichern nicht auf fat32. ein simples von einem anderen server holen hilft nix nur um das nochmal klarzustellen
     
  13. #11 lazarusz, 15.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2006
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    ja danke bin zwar ned der schlauste, aber soweit fehlts dann doch wieder nicht ;-)

    so danke das hat gefunkt, das fat32 ding wars.

    ich hab noch eine frage
    ich möcht gern das nach beendigung die kiste runterfährt wie häng ich das an wget an das der automatisch nach beendigung abschaldet, der comp mein ich.



    so ich habs grad rausgefunden, geht mit &&
     
Thema:

wget - maximale dateigrösse erreicht

Die Seite wird geladen...

wget - maximale dateigrösse erreicht - Ähnliche Themen

  1. WebUI für wget opder Aria2 auf dem Raspberry Pi

    WebUI für wget opder Aria2 auf dem Raspberry Pi: Hallo, ich habe meinen Raspberry Pi mit Raspbian neu aufgesetzt und dabei die gesamte Software aktualisiert. Der Pi dient v.a. als...
  2. Probleme mit wget

    Probleme mit wget: Wenn ich den Befehlt wget benutze, um z.B. eine ZIP Datei herunterzuladen, dann ist die Ziel-Datei auf meinem PC sehr klein und enthält HTML...
  3. wget downloadproblem

    wget downloadproblem: Hallo, ich möchte mittels wget von einem Server einige Daten runterladen. Diese liegen zerstreut in einigen Unterordner :...
  4. wget zur Geschwindigkeitsmessung

    wget zur Geschwindigkeitsmessung: Hallo, ich versuche eine rudimentäre Lösung für eine Geschwindigkeitsmessung über eine busybox zu implementieren. wget -O /dev/null...
  5. wget und "get method"

    wget und "get method": Hallo zusammen, heute ist es mir aufgafallen dass sowas wget 'http://www.google.de/search?hl=de&q=xxxxxxxxxxxxxxxxxxx' nur startseite von...