Wer nutzt Grive?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von @->-, 21.07.2012.

  1. @->-

    @->- Guest

    Hallo, ich suche ein Programm mit dem ich einfach Daten mit meiner Google Drive abgleichen kann. Leider gibt es für Linux ja noch kein offizielles Programm. Nun habe ich öfter über Grive ( http://www.lbreda.com/grive/start ) gelesen und wollte mal in die Runde Fragen ob schon jemand Erfahrungen und wen ja welche mit dem Programm hat.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
Thema:

Wer nutzt Grive?

Die Seite wird geladen...

Wer nutzt Grive? - Ähnliche Themen

  1. Krankenhaus in Großbritannien nutzt Open Source für Krankenakten

    Krankenhaus in Großbritannien nutzt Open Source für Krankenakten: Im Musgrove Park Hospital in Taunton (GB), einem Krankenhaus mit 600 Betten, findet die Patienten-Verwaltungssoftware OpenMaxims ihren ersten...
  2. Microsoft nutzt Linux in der Cloud-Infrastruktur

    Microsoft nutzt Linux in der Cloud-Infrastruktur: Microsoft hat eine eigene Linux-Distribution geschaffen, um die auf den Switches verschiedener Hersteller laufende Software in vereinheitlichter...
  3. Vatikanbibliothek nutzt intensiv Open Source

    Vatikanbibliothek nutzt intensiv Open Source: Die Vatikanbibliothek nutzt Open-Source-Software intensiv. Das erläuterte Luciano Ammenti, Leiter der IT-Abteilung der Vatikanbibliothek, kürzlich...
  4. Banshee 2.9.0 nutzt GTK+ 3

    Banshee 2.9.0 nutzt GTK+ 3: Nach zwölfmonatiger Entwicklungsarbeit hat das aus 19 Entwicklern, 27 Übersetzern und vielen Testern bestehende Banshee-Team seinen freien...
  5. Linus Torvalds nutzt wieder Gnome

    Linus Torvalds nutzt wieder Gnome: Der Schöpfer des Linux-Kernels Linus Torvalds hat sich erneut auf eine Diskussion über Gnome 3 eingelassen. Dabei gab er an, jetzt wieder Gnome zu...