vpnc drama, keine routing tabelle

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von clulu, 11.12.2007.

  1. clulu

    clulu Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute, erst mal hallo 8)

    also ich bin jetzt schon seit 2 stunden hier am probieren und testen mit vpnc, und weiss solangsam keinen rat mehr....

    wenn ich vpnc meinprofil von der konsole aus aufruf zeigt er mir erstmal den willkommensbanner meiner hochschule, scheint also soweit funktioniert zu haben...
    sagt dann direkt danach dass er im hintergrund startet, schön und gut...
    öffne den browser, verbinde mich mit entsprechendem proxy un will auf eine interne seite der hochschule => nix :think:
    muss dann vpnc killen un /etc/rc.d/network restart ausführen damit ich wenigstens normal www nutzen kann.

    mir ist nun während meiner "debugging" session aufgefallen dass ich nach aufruf von route in der konsole eine leere routing tabelle zurück bekomme, das ist doch nicht normal?? ?(

    naja jedenfalls unter windows funktioniert das ganze wunderbar mittels cisco vpn client, möchte jedoch nur für vpn nicht win nutzen müssen....unter win ist mir weiterhin aufgefallen dass ich diese willkommensbannermeldung noch mit ja bestätigen muss, dies ist im vpnc nicht möglich da er ja direkt in den hintergrund verschwindet, kann es vllt daran liegen?

    bin dankbar für jede hilfe, das treibt mich noch in den wahnsinn :P

    gruß und schönen abend noch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uschi

    Uschi Endverbraucher

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir nur empfehlen den proprietären VPN client von cisco zu verwenden, mit dem hatte ich bis jetzt noch nie probleme ( auf debian testing ).
     
  4. clulu

    clulu Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo uschi

    ich würde sehr gerne auf den proprietären client verzichten, immerhin bekomme ich ja schon mal die willkommensbannermeldung, es scheint also nur am "feintuning" zu liegen. zdve konnte mir leider auch nicht weiterhelfen da sie sich mit vpnC nicht auskennnen...

    :hilfe2:

    gruß
     
  5. clulu

    clulu Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kann sonst keiner was dazu sagen? :(
    steh echt aufm schlauch
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

vpnc drama, keine routing tabelle

Die Seite wird geladen...

vpnc drama, keine routing tabelle - Ähnliche Themen

  1. VPNC Fehler

    VPNC Fehler: Hallo! Ich hab meinen VPNC Client (SuSe 11.2, KDE 4.3.1) nach harter Arbeit endlich zum Laufen gebracht, lief auch super, jetzt seit neuestem...
  2. Vpnc

    Vpnc: Hi Ich hab soeben VPNC zu Laufen gberacht. Die Verbingung steht(Ich bin erfolgreich "eingeloggt"). Das dumme ist das ich immer noch nicht an...
  3. vpnc + networkmanager überschreibt die resolv.conf

    vpnc + networkmanager überschreibt die resolv.conf: hallo, wenn ich eine vpn verbindung aufbaue wird mir ständig die resolv.conf überschrieben und meine namensauflösung funkioniert bei einer...
  4. VPNC Tunnel

    VPNC Tunnel: Ich habe eine Zywall 5, welche VPN fähig ist und versuche mit zunehmnder Verzweiflung mit meinem Laptop, welches mit openSuse läuft, eine VPN...
  5. Kann man Kvpnc von der konsole Putty staten

    Kann man Kvpnc von der konsole Putty staten: Hallo Kann man Kvpnc von der Konsole aus starten ich mein über Putty oder wie überprüft man ob das programm gerade läuft. Suse 10.1 gruss...