Virtualbox Testserver in Firmen-LAN spinnt

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von mercutio79, 15.07.2010.

  1. #1 mercutio79, 15.07.2010
    mercutio79

    mercutio79 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe auf meinem Mac eine Debian Lenny LAMP-Installation in einer Virtual Box laufen.

    Die Box zieht sich per DHCP eine IP.

    In meinem Netzwerk daheim (WLAN Router) kann ich mit dem Setup super arbeiten. D.h. PHP entwickeln, in der Virtualbox den Apache laufen lassen und auf meinem Mac die ganze Sache im Browser testen.

    Sobald ich jedoch mit dem Mac im Firmennetzwerk bin, die Virtualbox neu gestartet wurde und sie sich eine IP per DHCP bekommen hat, wird die Erreichbarkeit der Virtualbox/Debian Installation schlagartig extrem schlecht. Man kann zwar noch PHP Scripts aufrufen, aber der Apache/PHP brauchen mehrere Sekunden, bis die Seite im Browser ausgeliefert wird.

    Es scheint daran zu liegen, dass anscheinend sehr viel Firmennetzwerk-Traffic in der Virtualbox eingeht (erkennbar an dem Netzwerkaktivitätsicon). Lasse ich mal TCPdump laufen, kommt tonnenweise Broadcast Traffic an, und das auch bei einer bewusst falsch konfigurierten eth0 Schnittstelle (hab testweise mal die ip, netzmaske und gateway verstellt).

    Was kann das sein? Irgendetwas ist mit der eth0 Schnittstelle nicht richtig konfiguriert...

    Hilfe!! Ich weiss echt nicht mehr weiter und kann so nicht entwickeln, weil ich auf keinen Fall das Firmennetz stören darf und ich das im Moment nicht 100% ausschließen kann.

    Danke für Euer Feedback!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Akendo

    Akendo 4k3nd0

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Dan kann man nicht viele machen, zumindesten von der VB aus. Das richtige Sitchwort ist "Broadcast Storm"

    Abhilfe koennten vlans schaffen, vielleicht auch unoetige Diesten aus dem Netzverbannen und zumindesten abspecken (sind alle Netzwerkfreigaben wirklich benoetigt?)

    Alternativ, falls es nicht an dem Netz liegen soll, schon dem Debian Server eine Statische IP gegeben? Ebenso koennte eine fehlhafte Einstellung in der Datenbank sein. Vielleicht hast du flasche IP angeben(Noch aus dem VB Netz) so das z.b MySQL lang versucht drueber drauf zugereifen?


    so far
    MFG 4k3nd0
     
Thema:

Virtualbox Testserver in Firmen-LAN spinnt

Die Seite wird geladen...

Virtualbox Testserver in Firmen-LAN spinnt - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. Artikel: Gasterweiterungen und Netzwerkoptionen für Virtualbox

    Artikel: Gasterweiterungen und Netzwerkoptionen für Virtualbox: Dieser Artikel stellt die Gasterweiterungen von Oracles Virtualbox für Linux-Gäste vor. Danach widmet er sich umfassend den Netzwerkoptionen von...
  3. VirtualBox 5.0 erschienen

    VirtualBox 5.0 erschienen: Oracle hat die Virtualisierungssoftware VirtualBox in der Version 5.0 freigegeben. Neben Leistungssteigerungen und Unterstützung für neuere...
  4. Artikel: Fortgeschrittene Einsatzmöglichkeiten von Virtualbox

    Artikel: Fortgeschrittene Einsatzmöglichkeiten von Virtualbox: Virtualisierung erlaubt den Betrieb mehrerer Betriebssysteme auf einer Hardware. Virtualbox hat sich dabei als unkomplizierte...
  5. kein Vollbild unter Virtualbox

    kein Vollbild unter Virtualbox: Hallo Community, versuche unter Debian Jessie mittels VirtualBox Fedora auszuführen. Hat tiptop geklappt. Leider zeigt die VM Fedora stur in...