Videoschnitt

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von icephilipp, 22.04.2009.

  1. #1 icephilipp, 22.04.2009
    icephilipp

    icephilipp Foren As

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich wollte mal fragen OB JEMAND EIN GUTES VIDEOSCHNITTPROGRAMM FÜR LINUX KENNT WELCHES KOSTENLOS IST??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehm immer Avidemux.
     
  4. #3 Onkel Jürgen, 22.04.2009
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Cinelerra is auch sehr gut
     
  5. #4 Floh1111, 22.04.2009
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Deine Feststelltaste klemmt :D

    Ich benutze Cinelerra, wobei das sehr komplex und fuer Anfaenger nicht einfach zu bedienen ist. Ein anderes gutes Programm ist auch noch Kdenlive.

    Bye
    Floh1111
     
  6. @->-

    @->- Guest

    Kdenlive ist derzeit das beste Schnittprogramm unter Linux für den normalen User. Es ist einfach zu bedienen wie unter Windows der MovieEditor und bietet durchaus gute Effekte. Die aktuelle Version arbeitet sehr stabil. Kdenlive kommt auch mit HD Material und mpeg Filmen sehr gut zurecht...

    http://www.kdenlive.org

    In diesem Sinne
     
  7. #6 saeckereier, 22.04.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Die KDE4 oder KDE3 Version?
     
  8. @->-

    @->- Guest

    Die Kde4 Version ist die aktuelle. Ob die Kde3 Version noch gewartet wird weiß ich nicht... Auf alle fälle meine ich diese Version http://www.kdenlive.org/users/j-b-m/kdenlive-073-released

    In diesem Sinne
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 saeckereier, 23.04.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Cool, das letzte Mal, dass ich kdenlive getestet habe (noch nicht lange her!) wars verdammt instabil. Meiner Meinung nach wesentlich besserer Funktionsumfang als der Windows Movie Maker..
     
  11. #9 icephilipp, 23.04.2009
    icephilipp

    icephilipp Foren As

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich jetz für kdenlive entschieden danke
     
Thema:

Videoschnitt

Die Seite wird geladen...

Videoschnitt - Ähnliche Themen

  1. Videoschnittsoftware Lightworks 11.5 läuft unter Linux

    Videoschnittsoftware Lightworks 11.5 läuft unter Linux: Das professionelle Videoschnittprogramm Lightworks ist in der Version 11.5 erschienen und unter Linux lauffähig. Lightworks steht unter einer...
  2. Videoschnittkarte

    Videoschnittkarte: Hallo Weiß jemand, ob es Videoschnittkarten gibt, die unter Linux funktionieren?
  3. videoschnittprogramm gesucht

    videoschnittprogramm gesucht: hallo an alle, nachdem ich nun meine webcam installatiert habe, möchte ich nun gerne einige selbst erstellten filmchen zurecht schneiden....
  4. Videoschnittalternative zu MainActor weil nicht genug Features

    Videoschnittalternative zu MainActor weil nicht genug Features: Hi Leutz Sorry dass der Text so kurz und bündig is, aber ich hab heut schon den ganzen Tach gesucht und find mich nimma raus: - Brauche ein...
  5. Videoschnitt- was ??

    Videoschnitt- was ??: Hi Leute, ich bin momentan auf der Suche nach einem alternativen Video-schnittprogramm unter RH9. Unter W2K hatte ich immer Adobe Premiere im...