Videobearbeitungprogramm? - YouTube/MyVideo Videos teilen?

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Ararat++, 09.02.2008.

  1. #1 Ararat++, 09.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2008
    Ararat++

    Ararat++ GESPERRT!

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    blala
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zico, 09.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2008
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Statt alles wieder zu tippen, verweise ich auf die SUFU und im speziellen Beitrag Nr. 3 des folgenden Threads:
    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=35190
    Auf die Frage hin, "welches Format, das beste zum bearbeiten ist", kann ich dir keine Antwort geben, da ich die frage nicht verstehe. Zumindest sollte deine Ausgangsdatei möglichst unkomprimiert sein um am Ende das beste Ergebnis zu erhalten. Bei Youtube kannst du das natürlich vergessen.
     
  4. #3 hermann4, 09.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn du nur schneiden möchtest, dann solltest du dir mal avidemux angucken.
    Für Effekte und Co. gibt es dann zum Beispiel noch Kino.
     
  5. #4 kartoffel200, 09.02.2008
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Cinelerra ist ein sehr Professionelles tool wenn du bock hast beschäftige dich damit.
     
  6. #5 kostjaXP, 09.02.2008
    kostjaXP

    kostjaXP =[KT]=SUpOrt GUnNer=[KT]=

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
  7. #6 supersucker, 10.02.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein schwachsinniges Kriterium.

    Cinerella richtet sich nun mal an erfahrene Anwender.

    Bloß, weil du es nicht raffst bzw. null Bock hast auch nur mal das geringste Bißchen an Doku zu lesen ist es noch lange nicht non-user-friendly.

    Das nächste Mal lesen vor dem Fresse aufreißen würde dir mal gut tun.
     
  8. #7 kostjaXP, 10.02.2008
    kostjaXP

    kostjaXP =[KT]=SUpOrt GUnNer=[KT]=

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    @supersucker: *gg* :D hab ich auch gedacht, aber für mich behalten..
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hermann4, 10.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Avidemux ist bei mir noch nie abgestürzt. Außerdem machst du da keine neuen Projekte, sondern du öffnest gleich ein Video und kannst es dan schneiden oder demuxen
     
  11. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das is Schwachsinn. Ich benutze das Programm seit Jahren regelmäßig und es ist mir kein einziges Mal abgestürzt.
     
Thema:

Videobearbeitungprogramm? - YouTube/MyVideo Videos teilen?