Verbindung aufrecht erhalten

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von fuehrmas, 16.05.2004.

  1. #1 fuehrmas, 16.05.2004
    fuehrmas

    fuehrmas Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hy,
    kann mir jemand mit folgendem Problem helfen ? :

    bin Linuxneuling, und hab mir Suse 9 installiert.
    ich möchte das mein DSL - Router nicht wieder nach 60 min. die verbindung automatisch unterbricht, wenn Leerlauf ist, und benötige deswegen ständigen zugriff ins WAN.

    Kann mir jemand sagen, wo ich ein kleines tool herbekomm, das alle 30 od. 45 min. einen Ping ins netz absetz od. ähnliches.

    oder gibt es einen befehl für ping, das in regelmäßigen Abständen pingt ??

    PS: Dauerping hab ich versucht, verursacht aber zuviel traffic

    Gruß

    fuehrmas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saintjoe, 16.05.2004
    saintjoe

    saintjoe Guest

    Ein Blick in die Manpage von Ping könnte sich evtl als hilfreich erweisen:
    Code:
         -i wait
                 Wait wait seconds between sending each packet.  The default is to
                 wait for one second between each packet.  The wait time may be
                 fractional, but only the super-user may specify values less than
                 1 second.  This option is incompatible with the -f option.
    
    MfG
     
  4. itsme

    itsme wennpcnutzerdannlinux

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Kannst Du dann nicht deinem Router beibringen, daß er sich nicht ausloggen soll?
    Bei meinem setzte ich die Idle -Time einfach auf 0 und schon bleibt er online...
     
  5. #4 fuehrmas, 16.05.2004
    fuehrmas

    fuehrmas Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Router einstellen,

    hy, danke für die promten Antworten,
    das einstellen des Routers wäre natürlich die einfachste lösung,
    hab ich schon mal probiert auf 0 zu setzen, er trennt dann aber auch sehr rasch wieder.

    ich probier das mit dem ping wait,

    danke.

    by the way:

    kann mir dann vielleicht auch jemand sagen, warum ich mit ssh von intern (innerhalb meines Netzes) zugriff habe,

    und von extern (mit dyndns) hab ich keine berechtigung,
    ping funzt aber auf meinen host !

    Im Vorraus vielen Dank für
    Antworten.

    fuehrmas
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verbindung aufrecht erhalten

Die Seite wird geladen...

Verbindung aufrecht erhalten - Ähnliche Themen

  1. Verbindungen in iftop

    Verbindungen in iftop: Hallo, habe gerade ein bisschen mit iftop auf meinem Server rumgespielt, und da werden mir dutzende Verbindungen über den Port 53625 angezeigt....
  2. Artikel: Unterbrechungslose verschlüsselte Verbindung mit Mosh

    Artikel: Unterbrechungslose verschlüsselte Verbindung mit Mosh: Auf Verbindungsabbrüche reagiert SSH empfindlich. Die mobile Shell (Mosh) ist eine Ergänzung für SSH, die auch bei instabilen Netzwerkverbindungen...
  3. JBidWatcher: Problem bei loading Auctions in Verbindung mit mySQL

    JBidWatcher: Problem bei loading Auctions in Verbindung mit mySQL: Moin Moin, ich habe das Problem bei JBidWatcher, dass ich das Programm in Verbindung mit einer mySQL-Datenbank nutzen möchte... Leider hängt...
  4. SSH versucht Verbindung zu abgelaufener IP Adresse

    SSH versucht Verbindung zu abgelaufener IP Adresse: Wieder einmal ein Rätsel: Ich versuche einen Host zu erreichen, dessen IP über freedns.afraid.org aktuell gehalten wird. Mit einem DNS Request...
  5. netstat massig verbindungen

    netstat massig verbindungen: Hallo, ich habe ein Problem ich habe einen Server mit Apache, Plone und einem dazugehörigen Shopsystem(Easyshop) am laufen. Der Shop läuft...