valid users greift nicht

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von numx, 13.10.2006.

  1. numx

    numx Jungspund

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich setze zur Zeit Samba 3.0.23c-13 ein. Das Paket (debian) habe ich von sernet. Dazu habe ich mir auch das passende winbind paket gezogen um Samba als Mitglied in einer 2000er Domäne zum laufen zu bringen. Es funktioniert soweit auch ganz gut ausser wenn ich den Parameter valid users einsetzen will. Dieser Paremter funktioniert sowohl für Benutzer als auch für Gruppen nicht. Ich habe schon sämtliche Kombinationen ausprobiert.

    valid users = @Gruppe
    valid users = benutzername
    valid users = Domäne\Gruppe
    valid users = @Domäne\Gruppe
    valid users = +Domäne\Gruppe
    valid users = +Gruppe
    valid users = @Gruppe\Domäne
    valid users = Domäne+@Gruppe


    Keine dieser Werte funktionierte. Kann es sein das es den Paramter ab Samba 3 nicht mehr gibt? Wenn ich ohne valid users arbeite unzwar die Benutzerrechte auf Filesystem Ebene vergebe funktioniert es. Dort habe ich aber dann das Problem wenn ein Benutzer in sehr vielen Gruppen ist (ca. 20) das er auf einmal auf gar nichts mehr zugreifen kann. Bei Benutzern die nur in etwa 10 Gruppen sind funktioniert alles toll. Auch wenn ich die Benutzer mit den 20 Gruppen nur in 10 packe geht es wieder. Die 20 Gruppen müssen wirklich sein um unsere Struktur abzubilden.

    hier mal mein config


    global]
    server string = Samba %v
    workgroup = KAMPUS-LOCAL
    netbios name = Samba
    realm = KAMPUS-LOCAL.DE
    security = ADS
    encrypt passwords = yes
    password server = DC01
    #interfaces = lo
    #bind interfaces only = yes
    hosts allow = 127.0.0.1 192.168.43.0/24
    hosts deny = 0.0.0.0/0
    idmap uid = 10000-20000
    idmap gid = 10000-20000
    winbind separator = +
    winbind cache time = 10
    log level = 10
    max log size = 5000
    winbind enum users = yes
    winbind enum groups = yes
    winbind use default domain = yes
    nt acl support = false
    unix charset = ISO8859-1
    dos charset = 850
    show add printer wizard = no

    [share1]
    comment = share1
    path = /share1
    writeable = yes
    browseable = yes
    valid users = mit allen oben genannten kombinat. ausprobiert
    create mask = 0777
    directory mask = 0777
    vfs objects = recycle
    recycle:repository = /share1/RECYCLER

    [share2]
    comment = share2
    path = /share2
    writeable = yes
    browseable = yes
    valid users = mit allen oben genannten kombinat. ausprobiert
    create mask = 0777
    directory mask = 0777
    vfs objects = recycle
    recycle:repository = /share1/RECYCLER
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mariob

    mariob Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    was sagt denn testparm?

    Mario
     
  4. #3 scheuri, 01.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2006
    scheuri

    scheuri Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    [SOLVED][SOLVED][SOLVED][SOLVED][SOLVED]
    [SOLVED][SOLVED][SOLVED][SOLVED][SOLVED]

    HI allerseits

    Ich habe dasselbe Problem.
    Auf Ubuntu 6.06.1 mit Samba 3.0.22 funktioniert die "valid user"-abfrage und die Domain-Gruppe der ADS greifen.
    Aber dieselbe smb.conf, welche bei Ubuntu funktioniert, geht bei Debian Etch mit Samba 3.0.23c nicht mehr.

    Meine Config:
    http://paste.ubuntu-nl.org/29696/

    Mein Ausgabe Testparm:
    Load smb config files from /etc/samba/smb.conf
    Processing section "[Fueralle]"
    Processing section "[Twixtel]"
    Processing section "[Kurs1]"
    Processing section "[Test2]"
    Loaded services file OK.
    Server role: ROLE_DOMAIN_MEMBER
    Press enter to see a dump of your service definition

    Hat jemand eine Idee was bei uns beiden falsch läuft?
    Welche Änderungen gab es den für "valid user"? Das change log habe ich durchsucht, es gab auch einige Hinweise, welche aber nicht zutreffen oder nur vage sind.

    Danke für eure Hilfe.
    Scheuri

    [SOLVED][SOLVED][SOLVED][SOLVED]
    Lösung:
    Bei mir hat es mit der oben genannten smb.conf dann funktioniert.
    Ich habe bei valid user folgendes angeben müssen:
    valid users = @Domäne\Gruppe
    Alles in Grossbuchstaben
    Bsp.: @BADEN1\GG_KURS1

    danke anyway
     
Thema:

valid users greift nicht

Die Seite wird geladen...

valid users greift nicht - Ähnliche Themen

  1. Erklärung Samba-Optionen valid users, read -und write list

    Erklärung Samba-Optionen valid users, read -und write list: hi leutz, habe Samba 3 unter centos 5.4 installiert und gleich mal ein kleines Verständnisproblem ;) : Laut Samba ist es doch so, dass nur die...
  2. valid users funktioniert nicht mehr mit Gruppen

    valid users funktioniert nicht mehr mit Gruppen: Nach der Umstellung auf LDAP funktioniert die Einschränkung valid users für Gruppen nicht mehr. während valid users = testuser...
  3. Mozilla: Neuer Firefox Add-ons Validator

    Mozilla: Neuer Firefox Add-ons Validator: Für Firefox eingereichte Add-ons durchlaufen als erstes einen automatischen Prüfmechanismus, den Add-ons Validator. Dieser wird jetzt von Mozilla...
  4. Festplatte-no valid journal superblock found

    Festplatte-no valid journal superblock found: Festplatte Super Gau-unrecognised disk label Ich hab folg.Problem mit einer Festplatte: Es waren ursprünglich 2 Partitionen darauf,eine mit...
  5. FreeBSD Security Advisory - Linux Input Validation

    FreeBSD Security Advisory - Linux Input Validation: FreeBSD Security Advisory - FreeBSD is binary-compatible with the Linux operating system through a loadable kernel module/optional kernel...