Ubuntu 6.06 -> Als SuperUser gleichen Theme verwenden

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von andylinux, 30.05.2006.

  1. #1 andylinux, 30.05.2006
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Hi Leute,

    ich hab ein EyeCandy Problem :D

    Ich habe mir ein neues Theme für Gnome draufgemacht und
    auch angestellt.
    Wenn ich nun aber im SuperUserMode, also z.B. Synaptic aufrufe,
    kommt das GUI im ganz alten Gnomelook(sieht sehr grau aus:devil: )

    Das liegt wohl oder übel daran, dass die hinzugefügten Themes nur für
    den normalen User zur Verfügung stehen, da ja nur von ihm hinzugefügt.

    Zur Info: Der root ist bei mir deaktiviert(standard/Ubuntu);
    Wie kann ich nun erreichen, dass im SuperUserMode trotzdem mein
    Theme verwendet wird?

    Gruß

    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nemesis, 30.05.2006
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    was machst du alles als root? ausser synaptics wirst du wohl nicht viel werkeln.
    dui kannst den root acc aktivieren, und dich dann grafisch einloggen und es da ändern, was man eigentlich nicht macht.
    ansonsten würde ich sagen ist es doch egal, wenns nur im synaptics ist.

    p.s. es gibt da noch ne lösung, wie du das problem mit synaptics umgehen kannst: konsole verwenden ;)
     
  4. PBeck

    PBeck Routinier

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist allgemein alles im alten Look was unter root gestartet wird. Ich würds lassen, dann siehst nämlich gleich ob du ein Programm mit besonderen Rechten gestartet hast.
     
  5. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Es gibt in deinem home-Verzeichnis einen Ordner .themes/ sehr auffällig wird da da einer hervorstechen, der genauso heisst wie das theme, was du dir installiert hast. An der Stelle ist es Ziemlich nahe-liegend, einfach mal diesen Ordner nach /root/.themes/ zu kopieren. ;)
     
  6. #5 andylinux, 30.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2006
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Daran hab ich auch schon gedacht, nur noch nicht ausprobiert ;-)


    Zu dem, mit den Rechten; also eigentlich weiß ich schon welches Programm besondere Rechte hat. Schließlich erfordert dies ja auch in der Regel eine Passworteingabe.

    Also die Sicherheitsfrage ist da wohl eher nicht so wichtig.



    EDIT: Es hat funktioniert.
     
Thema: Ubuntu 6.06 -> Als SuperUser gleichen Theme verwenden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. themen für ubuntu 6.06

Die Seite wird geladen...

Ubuntu 6.06 -> Als SuperUser gleichen Theme verwenden - Ähnliche Themen

  1. Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

    Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«: Auf dem derzeit stattfindenden Ubuntu Online Summit (UOS) zur Entwicklung von Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak« wurden in der Eröffnungssitzung einige...
  2. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  3. Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht

    Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht: Einem Bericht des Computer-Magazins »ct« zufolge kann die von »Ubuntu LTS« versprochene Langzeitpflege nicht das halten, was sie verspricht. Viele...
  4. Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04

    Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04: Während dem Update auf Ubuntu 16.04 hat sich Ubuntu aufgehängt. Nach 6 Stunden habe ich es abgebrochen. Nach einem Neustart konnte ich mich nicht...
  5. Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen

    Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Yakkety Yak« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Weiterlesen...