TVPaint erstmals für Linux

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 09.12.2011.

  1. #1 newsbot, 09.12.2011
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Mit der neuen Version 10 ist das Animationsprogramm TVPaint erstmals in 64-Bit-Versionen und erstmals auch für Linux erhältlich.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TVPaint erstmals für Linux

Die Seite wird geladen...

TVPaint erstmals für Linux - Ähnliche Themen

  1. XBMC erstmals als Kodi 14 veröffentlicht

    XBMC erstmals als Kodi 14 veröffentlicht: Rechtzeitig vor den Feiertagen hat das Team des ehemals XBMC geheißenen Multimedia-Center eine neue Version unter dem neuem Namen Kodi...
  2. Client-Management-System opsi 4.0.5 verwaltet erstmals Linux-Clients

    Client-Management-System opsi 4.0.5 verwaltet erstmals Linux-Clients: Die neue Version 4.0.5 des freien Client-Management-Systems opsi der Mainzer uib GmbH kann jetzt erstmals Linux-Clients verwalten. Ursprünglich...
  3. Leichtgewichtige Desktop-Umgebung LXQt erstmals veröffentlicht

    Leichtgewichtige Desktop-Umgebung LXQt erstmals veröffentlicht: Seit über einem Jahr arbeiteten die Teams von LXDE und Razor-Qt an einer Synthese aus beiden Desktops, basierend auf dem Qt-Framework. Jetzt wurde...
  4. Maxthon Cloud Browser erstmals für Linux veröffentlicht

    Maxthon Cloud Browser erstmals für Linux veröffentlicht: Der chinesische Hersteller Maxthon International Limited bringt den Maxthon Cloud Browser 1.0 für Linux als Betaversion auf den Markt. Maxthon...
  5. Maxthton Cloud Browser erstmals für Linux veröffentlicht

    Maxthton Cloud Browser erstmals für Linux veröffentlicht: Der chinesische Hersteller Maxthon International Limited bringt den Maxthon Cloud Browser 1.0 für Linux als Beta-Version auf den Markt. Maxthon...