TurboPrint 2 für Linux freigegeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 09.07.2008.

  1. #1 newsbot, 09.07.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Wie der Deutsche Hersteller ZEDOnet bekannt gab, steht mit TurboPrint 2 eine neue Version des Printing-Systems für Linux bereit.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TurboPrint 2 für Linux freigegeben

Die Seite wird geladen...

TurboPrint 2 für Linux freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Turboprint 1.x gesucht

    Turboprint 1.x gesucht: Moinsen, hat noch jemand eine Turboprint 1.x tar.gz (oder rpm für opensuse 11.1)? Hab eine Lizenz für 1.x und keine Lust nochmal 20 Euros...
  2. Alternative zu Turboprint

    Alternative zu Turboprint: Hallöchen, letztens hatte ein Kumpel von mir n kleines Problem mit seinem Canon Drucker: Er konnte nicht drucken. Nach ner weile googlen...
  3. Turboprint mit Printserver

    Turboprint mit Printserver: Also ich hab nen Router(U.S. Robotics) mit Printserver gekauft, also habe ich mich daran gemacht den mit Turboprint von Linux anzusteuern, habe es...
  4. Canon i560 + TurboPrint aber er druckt nicht.

    Canon i560 + TurboPrint aber er druckt nicht.: Hallo, ich habe nun schon fast den ganzen Tag versuch dieses Drucker zum laufen zu bringen. Leider ohne Erfolg. Er geht zu 100% da ich ihn...
  5. Turboprint Probleme

    Turboprint Probleme: Hallo Leute, ich habe FC4 für Athlon 64, einen Canon S500 - Drucker und benutze Turboprint 1.94-2 (die neueste und registriert) und bekomme nach...