Turbolinux kündigt Linux Connector for Active Directory an

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 16.03.2009.

  1. #1 newsbot, 16.03.2009
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Linux-Distributor Turbolinux wird in Kürze ein Produkt anbieten, das die Verwaltung von Linux-Benutzerkonten im Microsoft Active Directory ermöglicht.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Turbolinux kündigt Linux Connector for Active Directory an

Die Seite wird geladen...

Turbolinux kündigt Linux Connector for Active Directory an - Ähnliche Themen

  1. Mandriva und Turbolinux treten mit Manbo Labs dem Moblin-Projekt bei

    Mandriva und Turbolinux treten mit Manbo Labs dem Moblin-Projekt bei: Mandriva und Turbolinux haben bekannt gegeben, mit ihren Manbo Labs dem Moblin.org-Projekt beitreten zu wollen. Weiterlesen...
  2. Mandriva und Turbolinux kooperieren

    Mandriva und Turbolinux kooperieren: Wie Mandriva und Turbolinux heute bekannt gaben, arbeiten beide Unternehmen gemeinsam an einem neuen Grundgerüst für ihre Distributionen....
  3. Turbolinux

    Turbolinux: Hat jemand schon Erfahrungen mit Turbolinux gemacht? Gibt es überhaupt eine deutsche Sprachunterstüzung? Turbolinux kommt ja aus Japan, stimmts?...
  4. GSoC 2016: Teilnehmer angekündigt

    GSoC 2016: Teilnehmer angekündigt: Der Suchmaschinenbetreiber Google hat die Namen der akzeptierten Teilnehmer bekannt gegeben, die im Rahmen des diesjährigen Summer of Code (GSoC)...
  5. Linux Foundation kündigt Gratis-Kurs zur Open Source Compliance für Entwickler an

    Linux Foundation kündigt Gratis-Kurs zur Open Source Compliance für Entwickler an: Die Linux Foundation will Entwickler mit einem kostenlosen Online-Kurs dabei unterstützen, die Lizenzbedingungen freier Software in ihren...