Tomcat legt Server lahm

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von pc-nico, 07.02.2008.

  1. #1 pc-nico, 07.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe hier folgendes Problem....

    eine Maschine (2*2000Mhz 2GB Ram) mit einem Up2Date CentOS 5.1.

    Darauf ein Tomcat 6.0.14 der Java Applikationen ausführt. Diese Applikationen
    sind sehr Rechenintensiv und verlangen ziemlich viel CPU Bandbreite.

    Nun kommt es vor das der Server in letzter Zeit des öfteren Einfriert... er ist
    nicht mal mehr per Ping erreichbar. Lokal kann ich mich auf der Konsole gerade
    noch so einloggen.... aber selbst ein STRG+ALT+ENFT schaft er nicht auszuführen. (Wohl aber noch auf einem SSH Terminal die Shutdown Meldung auszugeben...)

    Gibt es eine Möglichkeit, das System so zu konfigurieren, das es sich eine Restbandbreite der CPU offen hält?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise würde es doch genügen, dem Dienst eine niedrigere Priorität zuzuweisen. Schon versucht?
     
  4. #3 pc-nico, 07.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    wie kann ich einem Dienst einen Priorität zuweisen?

    Muss ich dazu das Startscript bearbeiten?
    Der Dienst wird ja mit Serverstart geladen....

    Gilt eine Priorität dann auch für alle aufgerufene Kind-Prozesse?
     
  5. #4 supersucker, 07.02.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Lies dir mal

    Code:
    man nice
    durch, das sollte deine Fragen beantworten.
     
  6. #5 pc-nico, 07.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    leider nein... dort steht nur drin, wie ich einen Prozess den ich starte eine Prio mitgebe....

    aber der Tomcat wird ja beim Systemstart über
    Code:
    Service tomcat start gestartet....
    daher kann ich da kein nice voranstellen....

    darum die frage, ob es dann nur über die Bearbeitung des Startscriptes in /etc/init.d/tomcat geht.....

    oder sehe ich den Wald vor Bäumen nicht...?


    PS: Ich glaube ich konnte das Problem auch weiter eingrenzen?
    Die Swap Partition ist vollkommen voll:

    Code:
    top - 13:06:14 up  1:53,  2 users,  load average: 76.39, 84.10, 91.32
    Tasks: 258 total,  59 running, 199 sleeping,   0 stopped,   0 zombie
    Cpu(s):  1.3%us, 97.4%sy,  0.0%ni,  0.0%id,  0.3%wa,  0.2%hi,  0.9%si,  0.0%st
    Mem:   2075124k total,  2025224k used,    49900k free,      184k buffers
    Swap:  4096564k total,  4096564k used,        0k free,     2748k cached
    
    
     
  7. #6 supersucker, 07.02.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja, was spricht dagegen?
     
  8. #7 Tomekk228, 07.02.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    oder direkt nice /pfad/usw
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 pc-nico, 07.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollt damit nur die Frage in den Raum stellen,
    ob es einen Möglichkeit gibt, außer die Bearbeitung des Startscriptes selbst, CentOS mitzuteilen, das es einen Dienst mit einer gewissen Priorität starten soll... Also über irgendeine Config Datei, die mir unbekannt ist....

    dann werd ich mal das Startscript anpassen.... danke
     
  11. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    oder "renice"
     
Thema:

Tomcat legt Server lahm

Die Seite wird geladen...

Tomcat legt Server lahm - Ähnliche Themen

  1. tomcat performance monitor

    tomcat performance monitor: Hi zusammen, ich habe mehrere Tomcat Server laufen, die einen Webservice bereitstellen. Nun bin ich auf der Suche nach einem Performance Monitor...
  2. Tomcat Speicherverwaltung

    Tomcat Speicherverwaltung: Hi Zusammen, ich habe mir von Apache die Tomcat binaries geladen und mittels selbergebautem StartScript laufen lassen. Ansich funktioniert...
  3. Mehrere Tomcat instanzen

    Mehrere Tomcat instanzen: Hallo zusammen, wie würdet ihr follgende Aufgabe lösen? - Zwei Webanwendung die auf Apache Tomcat beruht - Für jeden Kunden eine eigene Instanz...
  4. Postgresql Datenbankzugriff von TomCat auf IPv6 umstellen

    Postgresql Datenbankzugriff von TomCat auf IPv6 umstellen: Hallo Leute, ich brauche mal dringen ein paar Tips von euch. Bin leider nicht so tief in der Linux/Unix - Materie vertieft. Hier mein Problem:...
  5. Netbeans und Tomcat

    Netbeans und Tomcat: Hallo Leute, ich habe unter Ubuntu 10.04 netbeans und tomcat installiert und will tomcat nun mit netbeans integrieren... Problem ist nun, dass...