tipp10

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von kimi, 25.06.2007.

  1. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Hallo

    Hab von der Seite tipp10.de das 10Fingerschreiblernprogramm "Tipp10" als Tar.gz heruntergeladen. nach dem Entpacken bekomme ich aber eine .db datei, was soll ich jetzt machen? rpm gibts nicht, ein HowTo nur für Ubuntu und der dort angegebene Befehl hat mir nichts geholfen weil er nichts gemacht hat.
    Weiß jemand was?

    Grüße

    kimi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Athur Dent, 25.06.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Welches OS nutz Du denn?
    Unter Suse gibt es z.B. "KTouch", ganz bequem über die Quellen verfügbar.
     
  4. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    openSuSE 10.2

    Kann man mit KTouch die .db s installieren?
     
  5. #4 Athur Dent, 25.06.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Sorry, KTouch ist ein Schreibm.kurs.
     
  6. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Ah So

    gibt es dann ein Programm zum .db Dateien installieren? oder en Befehl?
     
  7. #6 Bâshgob, 25.06.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Directory erstellt, tipp10_linux_v1-0-1.tar.gz reinkopiert, entpackt und mittels "tipp10 &" (in der bash) gestartet. Läuft, wo ist das Problem?
     
  8. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Problem:
    Ich habe die .tar.gz entpackt
    Jetzt habe ich eine .tar datei und eine .db Datei.

    Die .tar ist doch die unentpackte, oder?

    Auf jeden Fall wenn ich die tar entpacke bekomme ich eine .db . was mache ich mit der?
     
  9. #8 Bâshgob, 25.06.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wie entpackst du?

    Moi machte das mit "tar xzvf" und hat anschließend das da:

    Code:
    bash-3.2$ ls -li
    insgesamt 12304
    2031647 drwxr-xr-x 3 jens users    4096 2006-07-05 07:37 help
    1523742 -rw-r--r-- 1 jens users     730 2006-04-03 15:43 licence.txt
    1523741 -rwxr-xr-x 1 jens users 7150672 2006-07-19 16:08 tipp10
    1523743 -rw-r--r-- 1 jens users 2035712 2007-06-25 18:22 tipp10.db
    3391532 -rw-r--r-- 1 jens users 3381712 2007-06-25 18:13 tipp10_linux_v1-0-1.tar.gz
    
    Dein Weg?
     
  10. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Rechtsklick im Konqueror =>entpacken
    Aber wenn ichs in der Konsole gemacht hab dann kam auch eine db Datei raus
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 gropiuskalle, 26.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na und? Bei Bâshgob doch auch.

    Code:
    1523743 -rw-r--r-- 1 jens users 2035712 2007-06-25 18:22 tipp10.db
     
  13. #11 Bâshgob, 26.06.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Entscheidend ist, das neben der .db auch der Rest da ist.
     
Thema:

tipp10