tc - wo liegt der fehler??

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von britneyfreek, 30.11.2005.

  1. #1 britneyfreek, 30.11.2005
    britneyfreek

    britneyfreek Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi leuts.

    nach zwei wochen einarbeitung in tc und iptables folgendes:

    meine umgebung:

    ein dsl modem, 4 rechner.
    davon 1 pc mit debian sarge 3.1 als router (eth0 lan, eth1 dsl modem)
    die anderen 3 rechner im lan (über switch, in dem eth0 vom server steckt).

    um die 6mbit dsl-leitung zu shapen, habe ich folgendes tcng-script entwickelt, es lässt sich auch fehlerlos interpreten.

    im script werden 3 rechner anhand der ip direkt klassifiziert und die bandbreite eingeschränkt, alles andere bekommt 20k downstream.

    das problem ist nur: sobald ich die klassifizierung des udp_dport==27015 (unter dev IF_INET; counter-strike in diesem beispiel) aktiviere, bleibt der komplette traffic stehen!

    warum?

    Code:
    #include "fields.tc"
    #include "ports.tc"
    
    #define IF_LAN eth0 /* LAN */
    #define IF_INET ppp0 /* DSL */
    
    dev IF_LAN
    {
        egress
        {
    	class ( <$pc1> ) if ip_dst == 10.10.10.123 || ip_src == 10.10.10.123;
    	class ( <$pc2> )        if ip_dst == 10.10.10.88  || ip_src == 10.10.10.88;
    	class ( <$pc3> )  if ip_dst == 10.10.10.100 || ip_src == 10.10.10.100;
    	class ( <$other> )        if 1;
    		
    	htb ()
    	{
    	    class ( rate 6000kbps, ceil 6000kbps ) 
    	    {
    		$pc1 = class ( rate 2000kbps, ceil 6000kbps ) { sfq; };
    		$pc2 = class ( rate 2000kbps, ceil 6000kbps ) { sfq; };
    		$pc3 = class ( rate 1000kbps, ceil 6000kbps ) { sfq; };
    		$other = class ( rate 20kbps, ceil 20kbps ) { sfq; };
    	    }
    	}
        }
    }
    
    dev IF_INET
    {
        egress
        {
    	class ( <$ssh> ) if tcp_dport == PORT_SSH || tcp_sport == PORT_SSH;
    	class ( <$oth> ) if 1;
    
    	/*  FOLGENDES  FUNZT  NICHT  */
    	class ( <$cs> )  if udp_dport == 27015;
    	
    	prio
    	{
    	    $ssh = class (1);
    	    $oth = class (2);
    
    	    /*  FORTSETZUNG  */
    	    $cs  = class (3);
    	}
        }
    }
    
    
    ich brauche unbedingt und schnell hilfe!
    danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 britneyfreek, 01.12.2005
    britneyfreek

    britneyfreek Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hat hier niemand nen plan von der materie?
     
Thema:

tc - wo liegt der fehler??

Die Seite wird geladen...

tc - wo liegt der fehler?? - Ähnliche Themen

  1. Bei PostgreSQL als anderer als der angemeldete Nutzer verbinden - Wo liegt der Fehler

    Bei PostgreSQL als anderer als der angemeldete Nutzer verbinden - Wo liegt der Fehler: Hallo, ich habe heute bei Ubuntu 8.04 via apt PostgreSQL installiert. An sich läuft die Datenbank auch, und ich kann *eigentlich* auch zur...
  2. Fehler in Grafik oder woran liegts?

    Fehler in Grafik oder woran liegts?: Hi zusammen. Ich habe meine Programmleiste mit neuen Icons bestücken wollen und bei der Symbolvergrößerung der neuen Icons ist mir ein Fehler in...
  3. partition/mount point wo liegt das directory?

    partition/mount point wo liegt das directory?: Hallo zusammen! Wahrscheinlich eine 'ne blöde Frage: wie bekomme ich heraus, auf welcher Partition bzw. mount point ein Verzeichnis liegt....
  4. Open Data Barometer: Großbritannien liegt vorne

    Open Data Barometer: Großbritannien liegt vorne: Nach den Erhebungen des »2014 Open Data Barometer« liegt Großbritannien bei den Bemühungen um die Umsetzung offener Datenhaltung vorne....
  5. Beim Cloud-Computing liegt Open-Source weit vorne

    Beim Cloud-Computing liegt Open-Source weit vorne: Wie eine Untersuchung der Firma Rightscale kürzlich ergab, ist Cloud-Computing mittlerweile im Mainstream angekommen. Dabei dominiert Open-Source...